Angebote

Kabel-Tarif-Aktionen im Februar: Günstige Angebote im Überblick

Tarife von Kabel BW, Unitymedia, Tele Columbus, Kabel Deutschland und PrimaCom
AAA

DSL- und VDSL-Anschlüssen sind schnell, aber noch mehr Bandbreite bietet die DSL-Alternative Internet über das TV-Kabel. Diese Internet-Technologie ermöglicht dem Kunden eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 100 MBit/s im Download und einige Provider bieten noch höhere Bandbreiten. Aber nicht nur die Geschwindigkeit ist ein besonderes Merkmal der Kabel-Angebote, denn auch die monatlichen Grundgebühren der verschiedenen Kabel-Provider sind günstig. Im Folgenden wollen wir Ihnen einen Überblick zu den aktuellen Kabel-Tarifen von Kabel BW, Kabel Deutschland, PrimaCom, Unitymedia und Tele Columbus für den Februar geben.

Kabel BW

Kabel-Angebote im Februar von Kabel BW, Unitymedia, Tele Columbus, Kabel Deutschland, PrimaComKabel-Angebote im Februar von Kabel BW, Unitymedia, Tele Columbus, Kabel Deutschland und PrimaCom Kabel BW versorgt Kunden in Baden-Württemberg mit Kabel-Internet. Dabei stehen unterschiedliche Geschwindigkeiten bei den Kabel-Tarifen zur Auswahl. Meist werden diese Offerten als Doppel-Flatrate, bestehend aus einer Festnetz- und Internet-Flatrate, angeboten. Der Anbieter verlängerte seine bestehenden Aktionen bis zu 28. Februar. Demnach erhalten Interessenten bis zu 120 Euro als Gutschrift, bei Bestellung des Kabel-Flat-Pakets CleverKabel 32. Das Paket ist zum Preis von 29,90 Euro pro Monat zu haben und bringt eine Geschwindigkeit mit bis zu 32 MBit/s im Downstream mit. Auch bei Buchung des Pakets CleverKabel 50 für monatlich 39,90 Euro erhalten Neukunden ein Startguthaben von einmalig 120 Euro. Die Internet-Flatrate beinhaltet bis zu 50 MBit/s, eine Telefon-Flatrate mit zwei Leitungen und ein Kabel BW Pay-TV-Paket nach Wahl. CleverKabel 100 kostet in den ersten 12 Vertragsmonaten 29,90 Euro pro Monat.

Für 20 Euro mehr im Monat auf die monatliche Grundgebühr kann der Kunde bei Kabel BW die Bandbreite bei der Surf-Flatrate CleverKabel Internet 32 und der Doppel-Flat CleverKabel 50 auf Wunsch von 32 bzw. 50 MBit/s auf 100 MBit/s erhöhen. Damit bietet Kabel BW einen 100-MBit/s-Internet-Zugang inklusive Telefon-Anschluss zum Preis von 39,90 Euro im Monat - bestehend aus CleverKabel Internet 32 für 19,90 Euro und der Speed-Option für 20 Euro.

Die aktuelle Höchstgeschwindigkeit von bis zu 100 MBit/s steht dabei allen Kabelhaushalten in Baden-Württemberg zur Verfügung. Auch Sat- und DVB-T-Nutzer können schnelles Internet von Kabel BW buchen. Einzige Voraussetzung ist ein Kabelanschluss im Haus, der dann allerdings ausschließlich für Internet- und Telefon genutzt werden kann. Allen Kabel-BW-Offerten gemein ist eine 24-monatige Mindestvertragslaufzeit.

Kabel Deutschland

Auch Kabel Deutschland geht mit seinen Aktionen in der Verlängerung und bietet sogar noch bis zum 3. April seine Internet- und Telefonprodukte mit bis zu 6 MBit/s und bis zu 32 MBit/s weiterhin zu den bestehenden günstigen Konditionen an. So ist der Kabel-Tarif Internet & Telefon 32 für monatlich 19,90 Euro zu haben und bringt eine Geschwindigkeit von bis zu 32 MBit/s im Download und eine Festnetz-Flatrate mit. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei allen Kabel-Deutschland-Offerten 12 Monate. Danach beträgt der Preis für Internet & Telefon 32 regulär 29,90 Euro pro Monat. Alle Internet-Offerten werden ab dem 13. Monat wie bisher für den Kunden teurer.

Zudem verlängert das Unternehmen bis zum 9. Februar die Online-Aktion, bei dieser der Besteller eines Kabel-Tarifes von bis zu 32 MBit/s, 60 MBit/s oder 100 MBit/s eine Gutschrift in Höhe von einmalig 50 Euro erhält. Einen kostenlosen WLAN-Router der neuen Generation (Wireless N-Router) für drahtloses Surfen im Netz erhalten Kunden zu allen Produkten von Kabel Deutschland. 13 Bundesländer - außer Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg - werden von Kabel Deutschland mit Internet über das TV-Kabel versorgt.

Mit welchen neuen Aktionen und Tarif-Angeboten Uniytmedia, PrimaCom und Tele Columbus im Februar locken, lesen Sie auf der nächsten Seite.

1 2 vorletzte

Weitere Artikel aus dem Themenmonat "Surfen zuhause"