Gestrichen

Kabel Deutschland: Mobilfunk-Tarife ab sofort ohne Frei-SMS

Komplett-Flat mit kostenlosem Smartphone im Zwei-Jahres-Vertrag bestellbar
AAA

Kabel-Deutschland-Smartphone-OfferteKabel Deutschland:
Kostenfreies Huawei Ideos X3
zur Komplett-Flat im Zwei-Jahres-Vertrag
Der Kabel­netz­betreiber Kabel Deutschland erweitert sein Mobilfunk-Portfolio: Ab heute bietet das Unternehmen seine All-Net-Flatrate Komplett-Flat mit einem kostenlosen Smartphone an. Dadurch binden sich Kunden dann aber 24 Monate an den Anbieter - ohne Handy ist der Tarif weiter ohne feste Mindest­vertrags­laufzeit erhältlich. Gleichzeitig verschlechert Kabel Deutschland aber die Tarif­konditionen für Neukunden und streicht bislang kostenlos enthaltene SMS-Pakete in zwei Tarifangeboten.

Keine inkludierten SMS mehr bei Komplett-Flat und Fair-Flat

Huawei IDEOS X3 (U8510)
Die im Netz des Münchener Mobilfunkers o2 realisierte Komplett-Flat inkludiert eine Sprach-Flatrate in alle deutschen Netze. Daneben ist eine Handy-Internet-Flatrate mit 300 MB ungedrosseltem Datenvolumen im Monatspreis von 39,99 Euro enthalten. Bislang erhielten Kunden zudem monatlich 100 Frei-SMS in alle Netze, danach fielen 15 Cent pro Kurznachricht an - hier hat Kabel Deutschland die Konditionen nun verschlechtert: Die enthaltenen SMS im rechnerischen Gegenwert von immerhin 15 Euro pro Monat entfallen für Neukunden ersatzlos.

Dies gilt auch für den Tarif Fair-Flat, der bislang ebenfalls den Versand von bis zu 100 kostenfreien Allnet-SMS ermöglichte. Die Fair-Flat für monatliche 14,99 Euro beinhaltet eine Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz sowie zu anderen Kabel-Deutschland-Mobilfunkanschlüssen. Daneben sind 100 Gesprächsminuten in die Mobilfunknetze enthalten. Die bislang ebenfalls im Tarif integrierten 100 Allnet-SMS entfallen ohne Gegenleistung, Kurznachrichten kosten damit bereits ab der ersten SMS je 15 Cent.

SMS-Flatrate kommt für 9,99 Euro

teltarif.de erfuhr aus unternehmensnahen Kreisen, dass es ebenfalls ab heute die Möglichkeit geben wird, eine unlimitierte SMS-Flatrate für 9,99 Euro pro Monat zu allen Mobilfunk-Tarifen des Unternehmens hinzuzubuchen.

Komplett-Flat: Kostenloses Huawei-Smartphone bei zweijähriger Vertragslaufzeit

Die Komplett-Flat kann von Neukunden indes ab sofort auch in Verbindung mit einem kostenlosen Smartphone ("Komplett-Flat mit Smartphone") bestellt werden: Wenn gleichzeitig eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten akzeptiert wird, gibt es das als 100-Euro-Smartphone bekannt gewordene Huawei Ideos X3 kostenfrei hinzu.

Generell gilt: Pro bestellter SIM-Karte - ob mit oder ohne Smartphone - fällt eine Aktivierungs­gebühr in Höhe von 9,90 Euro an. Im Gegenzug gewährt Kabel Deutschland jedoch - bis mindestens 18. Januar kommenden Jahres - ein Startguthaben von 10 Euro pro SIM. Versandkosten fallen nicht an.

Weitere Meldungen zu Kabel Deutschland