Aufgefrischt

ja!mobil & Penny Mobil: Neue Optionen und Gratis-Messaging für Prepaid-Kunden

Ab sofort können Kunden bei ja!mobil und Penny Mobil auf neue Optionen zugreifen. So sind die neuen Konditionen gestaltet.
AAA
Teilen (8)

Neue Optionen bei ja! mobil und Penny MobilNeue Optionen bei ja!mobil und Penny Mobil Nutzer können bei den Discount-Anbietern ja!mobil und Penny Mobil neue Optionen buchen. Auch die von congstar bekannte Messaging Option kann nun kostenfrei geordert werden. Nutzer funken im Netz der Telekom.

Zu dem easy-Basistarif können Anwender unterschiedliche Optionspakete hinzu buchen. Ohne eine aktive Option werden pro SMS und Gesprächsminute 9 Cent fällig. Voraussetzung für die Buchung einer Option ist, dass die fällige Gebühr als Guthaben verfügbar ist.

Smartphone-Einsteigern steht eine Option mit 100 SMS bzw. 100 Gesprächs­minuten (100-Minuten-Option) oder 100 MB Datenvolumen für 1,99 Euro für 30 Tage zur Verfügung. Für den doppelten Geldbetrag erhalten Nutzer die dreifache Leistung: 300 Gesprächsminuten oder 300 MB Datenvolumen (Surf-Flat) für 3,99 Euro. Zudem ist im Sortiment eine Option mit 500 MB Datenvolumen zur Nutzung innerhalb von 30 Tagen vertreten. Dafür werden 7,99 Euro fällig.

Maximale Surfgeschwindigkeit 7,2 MBit/s und kein LTE

Nutzer surfen bei den genannten Optionen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s, anschließend wird der Anschluss auf 64 kBit/s gedrosselt. Ein LTE-Zugang ist nicht enthalten. Alternativ können Nutzer die SpeedOn-Option für 4,90 Euro mehrfach nachbuchen und sich so zusätzliches Datenvolumen sichern: 100 Extra-MB bei gebuchten 100 MB, 200 MB bei gebuchten 300 MB und 300 MB SpeedOn bei gebuchten 500 MB. Bei den SMS/Minuten-Paketen werden nach dem Verbrauch der Inklusiveinheiten jeweils 9 Cent pro Minute/SMS fällig.

Der Vergleich mit anderen Anbietern zeigt, dass die neuen Konditionen nicht wirklich preisgünstig ausfallen. So ist etwa die 500-MB-Flat bei anderen Anbietern (GMX und Web.de) besser ausgestattet (1 GB Volumen mit bis zu 21,6 MBit/s und 300 flexible Frei-Einheiten) und kostet sogar einen Euro weniger: 6,99 Euro (GMX/Web.de) versus 7,99 Euro (ja! mobil/Penny Mobil). Allerdings ist dieser Tarif an eine 24-monatige Laufzeit gekoppelt.

Messaging Option: Kostenfreies WhatsAppen ohne Guthaben

Von congstar ist bereits die Messaging-Option bekannt, die Anwendern die Nutzung von WhatsApp & Co. ermöglicht, obwohl kein Guthaben vorhanden ist. Bei Penny Mobile und ja!mobile ist die Option dabei wie folgt ausgestaltet: Text­nachrichten per Messaging-App können ohne Zusatzkosten versendet werden, Bilder und Videos sind davon ausgeschlossen. Dies funktioniert auch, wenn keine kostenpflichtige Datenoption aktiviert ist. Für einen Zeitraum von 30 Tagen steht für die Verwendung von Messenger-Apps 1 GB Datenvolumen mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 32 kBit/s zur Verfügung. Ist der Inklusivtraffic aus­geschöpft, wird die Geschwindigkeit auf 2 kBit/s gedrosselt. Alternativ können Anwender die Surf Tagesflat (gültig für 24 Stunden) mit 25 MB Datenvolumen für 99 Cent buchen. Nutzer können die Optionen monatlich flexibel über die Webseite datapass.de hinzu- bzw. abbuchen.

Teilen (8)

Mehr zum Thema Prepaid