Tor

Live und kostenlos: Fußball-Bundesliga auf dem Apple iPhone

Live-TV und -Radio, Live-Ticker und Tor-Alarm per Push Notification
Kommentare (6102)
AAA

Am Freitag startet die Fußball-Bundesliga in die neue Saison. Nicht immer besteht die Möglichkeit, die Spiele live im Fernsehen und Radio zu verfolgen. Vor allem unterwegs greifen Fußball-Fans verstärkt auf das Handy als Informationsquelle zurück. Insbesondere für das Apple iPhone, das iPhone 3G und das iPhone 3G S gibt es neben webbasierten Spielberichten auch zahlreiche im AppStore verfügbare Programme, mit denen sich der Fußball-Fan Live-Reportagen, Hintergrundberichte und Spiel-Analysen auf den Touchscreen holen kann. TVU PlayerTestkarte für einen Bundesliga-Live-Kanal im TVU Player

Viele Angebote sind dabei kostenlos - sieht man einmal davon ab, dass für die Nutzung der Internet-basierten Informationen eine Datenverbindung erforderlich ist. Kunden von T-Mobile, die einen Complete-Tarif für das iPhone nutzen, können hierfür naturgemäß das im Tarif enthaltene Datenpaket bzw. die Online-Flatrate verwenden. Wer ein freies iPhone besitzt, sollte - vor allem bei regelmäßiger Nutzung - auf einen günstigen Datentarif achten. Einige Beispiele haben wir in einer weiteren Meldung bereits vorgestellt.

T-Mobile: Mobile-TV-Liveberichte zum Saisonstart für alle Kunden kostenlos

T-Mobile hat am vergangenen Sonntag eine kostenlose Schnupper-Version seines Mobile-TV-Angebots für das iPhone bereitgestellt. Diese enthält auch einen Kanal für die Bundesliga-Berichterstattung von Liga total!. Für iPhone-Neukunden, die ihren Vertrag bei T-Mobile bis Ende September abschließen, bleibt Liga total! für ein Jahr kostenlos. Alle anderen Interessenten zahlen künftig 1,95 Euro pro Tag oder 4,95 Euro pro Monat für die Live-Bilder aus den Stadien. Das Angebot kann nicht über WLAN genutzt werden. Der Empfang über EDGE ist möglich, allerdings nur in schlechter Qualität.

Zum Teil werden Live-Berichte aus den deutschen Bundesliga-Stadien auch von asiatischen Fernsehsendern ausgestrahlt. Diese sind im Streaming-Verfahren auch hierzulande zu empfangen - obwohl sie dafür keine Senderechte besitzen. Die Streams werden jedoch nicht von den Chinesen selbst, sondern von Dritten ins Internet gestellt. Zu empfangen sind die Programme beispielsweise über P2P-Softwarelösungen wie PPLive, TVAnts oder TVU Player. Den TVU Player gibt es auch für das iPhone. Die Lite-Version der Software ist kostenlos und hier ist sogar bereits ein Bundesliga-Kanal gelistet - derzeit allerdings noch mit einem Testbild.

90elf und Holstein Kiel: Live-Reportagen im Radio kostenlos auf dem iPhone

Wie berichtet sendet auch Deutschlands einziges Fußball-Spartenradio 90elf auf dem iPhone. Die Applikation des Leipziger Senders ist kostenlos im AppStore erhältlich und bietet neben Fußball-News und Fakten zur Bundesliga alle Spiele der 1. und 2. Bundes-Liga live. Dabei kann der Fan selbst entscheiden, ob er alle Spiele in der Konferenz oder die Begegnung seines Lieblings-Vereins einzeln hören möchte.

Der Drittligist Holstein Kiel bietet zudem in Zusammenarbeit mit Radio Schleswig-Holstein eine eigene iPhone-Applikation an. Hier werden alle Heimspiele des Vereins live und in voller Länge übertragen.

Welche kostenlosen Bundesliga-Live-Ticker es gibt und wie das iPhone jedes Tor akustisch signalisiert, erfahren Sie auf Seite 2.

1 2 3 vorletzte