Verfügbarkeit

iPhone 5S hat bis zu acht Wochen Lieferzeit bei den Netzbetreibern

iPhone 5C von Apple dagegen bei allen Anbietern sofort lieferbar
AAA
Teilen (21)

iPhone 5S hat bis zu acht Wochen LieferzeitiPhone 5S hat bis zu acht Wochen Lieferzeit Seit Freitag werden die beiden neuen Apple-Smartphones, das iPhone 5S und das iPhone 5C, verkauft. Auch in Deutschland werden die Geräte angeboten. Mit Vertrag sind die neuen Apple-Handys bei der Deutschen Telekom, bei Vodafone und bei o2 erhältlich. Apple verkauft die Geräte vertragsfrei in seinem Online-Shop und in den Retail Stores. Dabei bietet Apple nun auch an, Prepaidkarten von Telekom, Vodafone oder o2 mitzubestellen.

Wie immer kommt es zu massiven Lieferproblemen für Interessenten, die das neue iPhone bestellen möchten. Betroffen davon ist allerdings bislang nur das iPhone 5S, während das iPhone 5C weiterhin sofort geliefert werden kann. Apple selbst und auch die Mobilfunk-Netzbetreiber informieren auf ihren Webseiten über die aktuellen Lieferfristen

Besonders hohe Lieferzeiten bei o2

Besonders ernüchternd: Wer ein iPhone 5S mit 64 GB Speicherplatz bei o2 bestellt, bekommt sein Wunschgerät möglicherweise gerade noch vor dem ersten Advent. Unabhängig davon, für welche Farb-Variante sich der Kunde entscheidet, gibt der Münchner Mobilfunk-Netzbetreiber sechs bis acht Wochen Lieferzeit an.

Kunden, die sich mit 16 oder 32 GB Speicherkapazität zufriedengeben, müssen sich immerhin auf eine Lieferzeit von vier bis sechs Wochen einstellen. Allerdings ist entweder die Nachfrage bei o2 besonders hoch oder der Münchner Netzbetreiber hat vergleichsweise wenige Geräte von Apple geliefert bekommen.

Die Deutsche Telekom will alle Exemplare des iPhone 5S mit 16 GB Speicherplatz, die bis gestern bestellt wurden, spätestens am 6. Oktober ausliefern. Für das 32-GB-Modell in Gold und für alle Varianten mit 64 GB Speicher kann das Unternehmen derzeit keinerlei Angaben zur Verfügbarkeit machen, während die Geräte mit 32 GB in Silber und Grau ebenfalls bis 6. Oktober geliefert werde sollen.

Vodafone: Alle Geräte-Versionen innerhalb einer Woche lieferbar

Vodafone erklärt im hauseigenen Online-Shop, die iPhone-5S-Versionen in Silber und Grau sofort liefern zu können. Dabei spielt es keine Rolle, für welche Speicherkapazität sich der Kunde entscheidet. Die Geräte in Gold sollen innerhalb von sieben Tagen versandfertig sein. Wer ein solches Modell mit Vertrag erstehen möchte, sollte so bei Vodafone demnach derzeit die größten Chancen auf eine baldige Lieferung haben.

Apple selbst gibt als Liefertermin für das iPhone 5S derzeit pauschal "Oktober" an. Wer Pech hat, wartet demnach auch bei einer Bestellung direkt beim Hersteller vier oder fünf Wochen auf sein neues Smartphone. Das iPhone 5C, das auch bei den Netzbetreibern sofort lieferbar ist, kommt bei Apple innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung in den Versand.

Teilen (21)

Weitere News zum Apple iPhone