Problemlösung?

Lila Effekte bei iPhone-5-Kamera: Apple äußert sich zum Problem

Support-Dokument erklärt Reflexionen und gibt Lösungsansätze
AAA

Die Kamera des iPhone 5 hat eine Schwäche - bei hellen Licht haben viele Besitzer des neuen Apple-Smartphones unschöne lila Reflexionen auf ihren Fotos festgestellt. Nun hat sich das Unternehmen in einem Support-Dokument zum Effekt mit Lösungsansätzen geäußert. Darin schreibt Apple, dass solche Effekte bei kleinen Kameras durchaus vorkommen können. Der benannte Effekt wird hervorgerufen, wenn das Licht in einem bestimmten Winkeln auf das Objektiv der Kamera fällt. Die Reflexion kann laut Apple eingeschränkt werden, indem der Winkel der Kamera geändert wird. Außerdem soll es hilfreich sein, das Objektiv beim Fotografieren etwas mit der Hand abzuschirmen. Zuvor hatte Apple auf Anfrage den verärgerten Besitzern nur kurz geantwortet, dass sie das iPhone 5 falsch halten würden.

Kamera-Vergleich iPhone 5, iPhone 4 und Nikon D300

Datenblätter
Kamera des iPhone 5Kamera des iPhone 5 Im Vergleich mit dem iPhone 4 und der DSLR-Kamera Nikon D300 ist beim iPhone 5 der lila Effekt deutlicher wahrnehmbar, wie auf mashable.com berichtet wird. Gerade bei grellem Sonnenlicht ist die Reflexion bei der iPhone-5-Kamera stark sichtbar. Die Effekte treten auch bei herkömmlichen Kameras auf, indem das einfallende Gegenlicht seitlich auf das Objektiv trifft. Allerdings hat der Nutzer dann die Möglichkeit, eine Gegenlichtlende anzubringen - dies ist generell bei Handy-Kameras natürlich nicht möglich. Einen ausführlichen Test der Kameras anderer Smartphones - darunter der Vorgänger iPhone 4S - erhalten Sie in diesem Ratgeber.

Andere Apple-Probleme

Die Probleme bei Apple häufen sich in der letzten Zeit. So haben die Käufer eines iPhone 5 zum Teil beim Auspacken Kratzer im Gehäuse feststellen müssen. Außerdem wurde Kritik an dem neuen Karten-Dienst Apple Maps geübt. Darauf hat sich der CEO Tim Cook in einem offenen Brief für die Probleme entschuldigt.

Das iPhone 4S hatte auch Anfangs mit einigen Fehlern zu kämpfen, die von Apple Stück für Stück beispielsweise durch Updates der Software beseitigt werden konnten.

Wie das neue Apple-Smartphone iPhone 5 im ausführlichen Test abschneidet, können Sie in diesem Artikel lesen.

Mehr zum Thema Apple iPhone 5 16GB