Lieferengpässe

iPhone 5: Foxconn kämpft mit den Lieferforderungen von Apple

Foxconn-Chef Gou: "Apple iPhone 5 ist nicht leicht herzustellen"
AAA

Apple iPhone 5 mit langen WartezeitenApple iPhone 5 mit langen Wartezeiten Apple hat mal wieder Lieferengpässe und ist mit der Nachfrage nach dem iPhone 5 überfordert, wie Yahoo unter Berufung auf die Agentur Reuters berichtet. Grund dafür seien die Lieferprobleme seitens Foxconn, da der Lieferant nicht die Anzahl an Smartphones liefern kann, die von Apple für den Verkauf gewünscht sind. Außerdem sei die Produktion des Kultgerätes laut dem Foxconn-Chef Terry Gou wirklich anspruchsvoll und zeitintensiv.

Datenblätter

Die indirekte "Beschwerde" von Gou ist nur eine weitere Bestätigung dafür, dass nicht damit gerechnet wurde, dass das neue Design des iPhone 5 noch aufwendiger sein könnte, als bei den bisherigen Apple-Smartphones. Aber auch den Vorgänger-Modellen gab es bereits einige Lieferengpässe und somit musste der ein oder andere Apple-Fanboy länger auf sein iPhone warten.

iPhone-Display und Mängel bei der Herstellung

Bereits im Oktober hatte der Manager von Foxconn, Hon Hai, in einem Interview mit dem Wall Street Journal über die schwierige Produktion des iPhone 5 gesprochen. Demzufolge bestehe die größte Herausforderung darin, dass besonders leichte und dünne Display zu fertigen, welches gerade für Kratzer anfällig sei. Laut Unternehmen wurden bereits mehr Arbeiter für die Abteilung eingesetzt, in der die Displays fürs Smartphone gefertigt werden.

Das iPhone 5 wurde von Apple am 12. September vorgestellt und bereits nach den ersten Tagen der Markteinführung mussten einige Besitzer Fertigungsmängel feststellen. Diese zeigten sich besonders auf dem Gehäuse in Form von Kratzern. Derzeit spricht Apple in seinem Online-Shop von Lieferzeiten zwischen drei bis vier Wochen - dies betrifft alle iPhone-5-Versionen. Wer sich für die Vorgänger-Modelle iPhone 4 oder iPhone 4S interessiert, soll laut Apple aber sofort beliefert werden können - hier gibt es keine Lieferengpässe. Wie das neue Apple iPhone 5 im täglichen Einsatz abschneidet und ob die beschriebenen Mängel aufgetreten sind, können Sie in unserem ausführlichen Testbericht lesen.

Mehr zum Thema Apple

Mehr zum Thema Foxconn