Gerücht

iPad Mini: Apple-Tablet mit Retina-Display verspätet sich

Tablet mit hoher Auflösung soll erst 2014 kommen
AAA

iPad Mini mit Retina-Display kommt 2014iPad Mini mit Retina-Display kommt 2014 Viele Apple-Interessenten dürften einem ganz bestimmten Termin schon entgegenfiebern - denn im dritten Quartal sollen die neuen Tablets von Apple offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Dabei wird es sich vermutlich um ein neues Apple iPad Mini und das iPad 5 handeln. Doch ein Apple iPad Mini mit Retina-Display soll neuesten Gerüchten zufolge erst 2014 auf den Markt gebracht werden, wie die Kollegen von digitimes.com berichten.

Den Termin für den Verkaufsstart des Mini-Tablets mit einem hochauflösenden Display von 2 048 mal 1 536 Pixel hat Apple angeblich aus einem ganz bestimmten Grund verschieben müssen. Denn damit die Retina-Technologie auch in das 7,9-Zoll-Tablet integriert werden kann, soll die Konstruktion der Einfassung überarbeitet werden - von einem sogenannten "bezel-free look" ist die Rede.

Dennoch verbesserte iPad-Mini-Variante geplant

Dennoch soll laut Digitimes eine verbesserte Version des aktuellem iPad Mini im September erscheinen. Diese soll leichter und dünner sein sowie bessere Spezifikationen mitbringen, heißt es von einer nicht genannten Quelle. Außerdem soll das Apple iPad 5 den Informationen zufolge 20 bis 30 Prozent leichter sein, da es mit einer sehr dünnen Touchscreen-Technologie ausgestattet sein soll. Weiterhin soll auch der Rand des neuen großen Apple-Tablets schmaler werden, wodurch eine größere Bildfläche ermöglicht wird.

Die Produktion des iPads der fünften Generation soll noch im Juli starten. Zunächst soll aber erst eine kleine Menge des 9,7-Zoll-Gerätes hergestellt werden. Im August und September sollen dann 2 bis 3 Millionen Einheiten folgen. Die Herstellung der Apple-Geräte soll dann kurz vor dem Start des Verkaufs im Oktober nochmals um 25 Prozent erhöht werden.

Mehr Details zu den möglichen Spezifikationen des Apple iPad 5 haben wir für Sie auf einer speziellen Seite zusammengefasst. Wer sich für das kommende iPhone 5S oder iPhone 6 interessiert, dem legen wir unserer Gerüchte-Seite zum nächsten Apple iPhone ans Herz. Wie sich das aktuelle Apple iPad Mini im täglichen Einsatz schlägt, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Mehr zum Thema Apple