iPad

Mit Vertrag: Das iPad (mini) bei Telekom und Vodafone

Verkaufsstart noch offen - die Wifi-only-Variante kommt wohl gar nicht
AAA

Wann können Kunden von Telekom und Vodafone das neue iPad kaufen?Wann können Kunden von Telekom und Vodafone das neue iPad kaufen? Gestern hat Apple eine neue Generation iPads vorgestellt. Sowohl das iPad Mini als auch das "iPad mit Retina-Display", wie Apple das iPad der 4. Generation selbst bezeichnet, kommen auch mit einer Mobilfunk-Schnittstelle. Das bietet den Netzbetreibern die Möglichkeit, Tablets zusammen mit einem Datentarif zu verkaufen. Wir haben bei der Telekom und bei Vodafone nachgefragt, wann die neue Geräte-Generation zu erwarten ist. Die anderen Netzbetreiber bieten aktuell das iPad nicht offiziell mit einem Datentarif an.

iPad 4. Generation und iPad Mini bei Telekom und Vodfone

Die Telekom wird die neue Geräte-Generation der Apple-Tablets anbieten. Sicher ist, dass die Telekom nur die Mobilfunkvariante sowohl des iPads als auch des iPad Minis anbieten wird. Wahrscheinlich werden alle verfügbaren Farbvarianten und Speichervarianten angeboten werden. Informationen zum Erscheinungsdatum oder Auslieferungsdatum hat die Telekom jedoch noch nicht. Entsprechende Informationen werden aber noch in dieser Woche erwartet. Zum Vergleich: Apple akzeptiert ab dem 26. Oktober Vorbestellungen, kündigt die Verfügbarkeit für den 2. November an. Allerdings soll die Mobilfunkvariante erst Ende November erscheinen.

Zu den Preisen konnte die Telekom noch keine Angaben machen. Möglicherweise bleiben die Preise des 9,7-Zoll-iPads auf dem aktuellen Stand. Die Preise für das iPad Mini sind ebenfalls noch ungewiss.

Vodafone ist noch im Entscheidungsprozess, ob die neuen Geräte angeboten werden - so heißt es zumindest teltarif.de gegenüber. Die Wahrscheinlichkeit, dass es zumindest das iPad der vierten Generation auch bei Vodafone mit einem Mobilfunk-Vertrag zu kaufen geben wird, dürfte aber recht hoch sein: Immerhin bietet Vodafone aktuell die dritte Generation (das sogenannte "neue iPad") an.

Im Internet sind Bilder aufgetaucht, die angeblich das interne Warensystem Vodafones zeigen sollen. Auf diesem Bild sind die beiden Farbvarianten und alle Speichergrößen des iPad Minis zu sehen.

Alte iPads werden als "neu" bezeichnet

In den Shops der beiden Netzbetreiber wird noch immer das "neue iPad" aus dem März 2012 angeboten. Ob und wann hier möglicherweise eine Umbenennung ansteht, ist noch nicht klar. Zur Zeit kann nur das "neue iPad" gekauft werden, nicht das neueste "iPad mit Retina-Display".

Mehr zum Thema Apple