Betriebssystem

iOS7: Das neue iPhone-Betriebssystem in Bildern

Apple bringt runderneuerte Software für iPhone, iPad und iPod touch
AAA

2007 kam das erste Modell des Apple iPhone auf den Markt. Damit wurde auch das damals noch als iPhone-OS bekannte Betriebssystem für mobile Endgeräte veröffentlicht. Anfangs bot es nur die zur Firmware gehörenden Anwendungen. Den AppStore gab es erst ab Sommer 2008. Am Design von iOS, wie Apple die Software nach dem Start des iPad nannte, änderte sich jedoch bislang nur wenig.

Datenblätter

Mit iOS7 stellte Apple auf der Entwicklerkonferenz WWDC nun ein komplett neu gestaltetes Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch vor. Es ist nach Apple-Angaben die größte Neuerung, die der Hersteller seit Einführung des iPhone vornimmt. Wir haben uns die Software auf dem iPhone 5 angesehen. Neuerungen zeigen sich bereits, wenn man den Einschalter oder die Home-Taste betätigt.

Der Sperrbildschirm wurde neu gestaltet. Das S-Meter für die Anzeige der Mobilfunk-Feldstärke wird nun in fünf Punkten dargestellt. Daneben ist weiter der Name des Netzbetreibers zu lesen. Rechts davon wird die WLAN-Feldstärke angezeigt, sofern man mit einem Hotspot verbunden ist. Der Akku-Stand und die Anzeige einer eventuellen Bluetooth-Verbindung befinden sich auf der rechten Seite.

Rechts unten ist weiterhin das Kamera-Symbol angeordnet, so dass man weiterhin Schnappschüsse aufzeichnen kann, ohne zuerst vom Sperrbildschirm ins Startmenü zu wechseln. Wischt man vom oberen Display-Rand nach unten, so befindet man sich nun in der Nachrichtenzentrale. Wischt man von unten nach oben, so besteht- wie auch aus dem Startmenü - Zugriff auf das neue Control Center.

Das Entsperren des iPhone funktioniert nun, indem man vom Sperrbildschirm von links nach rechts wischt. Auf Seite 2 lesen Sie, was Sie dann zu Gesicht bekommen.

Control Center im Lockscreen
1/8 – Foto: teltarif
  • Control Center im Lockscreen
  • So sieht der Homescreen unter iOS7 aus
  • Spotlight-Suche direkt vom Startbildschirm aus erreichbar
  • Neu gestaltete Ordner für Apps
  • teltarif-Webseite und Sharing-Menü im neuen Safari-Browser

Weitere Meldungen zu Apple-Produkten