Betriebssystem

iPad Air mit iOS 8: Mit dem Tablet kann man jetzt auch telefonieren

Mit dem iPad kann man unter iOS 8 auch telefonieren. Wir zeigen Ihnen dieses und weitere neue Features für das Apple-Tablet. Dazu haben wir das aktuelle Betriebssystem auf einem iPad Air, dem aktuellen Tablet-Flaggschiff von Apple, installiert.
AAA
Teilen

iOS 8 auf dem iPad Air in Bildern

Wie berichtet ist iOS 8 für iPhone, iPad und iPod touch seit Mittwochabend offiziell verfügbar. Wir haben Ihnen bereits das neue Betriebssystem auf dem iPhone 5S und auf dem iPhone 5C gezeigt. Nun wollen wir Ihnen noch einige Eindrücke der neuen Version des iOS-Betriebssystems auf dem iPad Air, dem aktuellen Tablet-Flaggschiff von Apple, liefern.

Apple iPad Air 4G

Die Installation von iOS 8 funktioniert auf dem iPad Air genauso wie am iPhone. Entweder man nutzt hierfür den WLAN-Internet-Zugang am Handheld oder das Update wird über eine iTunes-Synchronisierung am Windows-PC oder Mac durchgeführt. Dabei bleiben alle Daten und Einstellungen erhalten.

Auf den ersten Blick fallen gegenüber iOS 7 drei Neuerungen auf dem Startbildschirm auf: Podcasts ist wie am iPhone vorinstalliert und fester Bestandteil des Betriebssystems. Dazu ist die Tipps-App mit Informationen zu den Features des iPad unter iOS 8 neu dazugekommen. Die vom iPhone bekannte Health-App fehlt dagegen.

Auf Seite 2 werfen wir einen Blick auf das Control Center des iPad Air unter iOS 8.

Homescreen des iPad Air unter iOS 8
1/9 – Foto: teltarif.de
  • Homescreen des iPad Air unter iOS 8
  • Optische Neuerungen im Control Center
  • Erstmals Widgets im Notification Center möglich
  • Die Podcast-App synchronisiert die Daten mit iTunes
  • HomeKit zeigt sich im Menü
Teilen

Weitere News zum Apple iPad