andere Telcos

DSL-Komplettangebote alternativer Netzbetreiber

Auch alternative Telefongesellschaften bieten DSL und Telefon aus einer Hand
AAA
Teilen

DSL-Einsteiger können einen DSL-Anschluss nicht nur über die Telekom beziehen, sondern auch über einen der vielen alternativen Anbieter, die über eine eigene Netzinfrastruktur verfügen. Dazu zählen Anbieter wie Vodafone oder o2, aber auch regionale Anbieter wie NetCologne oder M-net. Auch diese regionalen Anbieter oder Stadtnetzbetreiber halten durchaus attraktive Komplettangebote bereit - ein Vergleich kann sich also lohnen.

Wer DSL bei einem alternativen Anbieter in Auftrag gibt, muss sich dabei gleichzeitig für einen Vollanschluss des jeweiligen Providers entscheiden, das heißt, ein Telefonanschluss ist inklusive. Call by Call oder Preselection ist dann nicht mehr möglich, denn dieses Feature steht nur bei Telekom-Anschlüssen zur Verfügung. Oft verhält es sich mit den DSL-Angeboten der alternativen Anschluss-Anbieter so: Die monatlichen Grundkosten und Einrichtungsentgelte liegen unter denen der Telekom-Produkte, mit ihren Minutenpreisen für das Telefonieren überzeugen aber die Tarife der Stadtnetzbetreiber nur bei netzinternen Telefonaten und bei Gesprächen ins Festnetz - diese bieten die alternativen Unternehmen oft zum Pauschalpreis an. An die im Call by Call angebotenen Minutenpreise zum Beispiel für Anrufe zu Handys oder ins Ausland reichen die der Alternativ-Anbieter in aller Regel nicht heran. Hier sollte der Kunde sorgfältig vergleichen und alle Aspekte abwägen.

Weniger mit den Telefonie-Preisen müssen sich diejenigen Nutzer beschäftigen, die nur sporadisch über das Festnetz telefonieren und den Anschluss hauptsächlich zum Surfen per DSL verwenden.

So finden Sie das passende Angebot: Der Internet-Tarifrechner

Ausgewählte aktuelle DSL-Flatrate-Angebote finden Sie auf unserer Tarif-Übersichtsseite zum Thema DSL-Flatrates. Für einen umfassenden DSL-Tarifvergleich probieren Sie am besten unseren Internet-Tarifrechner aus.

Ratgeber und Tarifübersichtsseiten zum Thema DSL

Teilen