Supermarkt

Digitalradio-Kombis mit Internetradio bei Norma und Lidl

Lidl und Norma haben in dieser Woche wieder Radio-Kombinationen aus Internetempfang und terrestrischem Digitalradio (DAB/DAB+) im Angebot. Wir haben uns beide Modelle näher angeschaut.
AAA
Teilen (43)

Dual DABplus-Radio-Station IR6SDual DABplus-Radio-Station IR6S Die Discounter Lidl und Norma haben in dieser Woche wieder Kombinationen aus Internetradio und terrestrischem Digitalradio (DAB/DAB+) im Angebot. Beide Geräte sind ab diesem Mittwoch, 4. Februar, für jeweils 90 Euro in den Filialen zu haben, aber auch online bestellbar. Wir haben beide Modelle verglichen.

Dual DAB+-Radio-Station IR6S: Kraftpaket zum Schnäppchenpreis bei Norma

Bei Norma gibt es ab diesem Mittwoch das neue Dual DAB+-Radio-Station IR6S. Es handelt sich um den Nachfolger des IR6. Per WLAN empfängt das kompakte Gerät mehr als 30 000 Internetradiostationen und Podcasts. Außerhalb von WLAN-Netzen ist wahlweise Digitalradioempfang per DAB und DAB+ oder analoger Empfang per UKW (mit RDS) möglich. Darüber hinaus ermöglicht das Radio Streaming von Musik im Heimnetzwerk. Neu ist die Spotify-Connect-Funktion, mit der Songs aus dem Streaming-Network auf der Radio Station IR6S von einem Smartphone oder Tablet gestreamt werden können. Zur Nutzung der Funktion wird die Spotify-Connect-Songs-App benötigt, die es zum kostenlosen Download für Android und iOS gibt. Weitere externe Geräte wie MP3- oder CD-Player lassen sich über die AUX-Schnittstelle am Radio anschließen. Was fehlt ist allerdings eine Bluetooth-Funktion. Der Sound des Gerätes kommt von eingebauten Stereo-Lautsprechern, die Musikleistung beträgt 2 mal 3 Watt. Eine Weck- und Einschlaffunktion rundet die Features ab.

Das IR6S ist kein exklusives Norma-Angebot, das Radio gibt es auch in anderen Shops, aber zum Großteil zu weit teureren Preisen um 140 Euro. Bei Norma ist es mit dem Verkaufspreis von 90 Euro also ein echtes Schnäppchen.

Silvercrest Stereo-Internetradio SIRD 14 B1 besitzt Farbdisplay und Equalizer

Silvercrest Stereo-Internetradio SIRD 14 B1Silvercrest Stereo-Internetradio SIRD 14 B1 Auch Lidl hat ab Mittwoch wieder ein DAB+/Internetradio-Kombi-Modell im Angebot. Das Silvercrest Stereo-Internetradio SIRD 14 B1 besitzt im Vergleich zum Norma-Angebot ein Farbdisplay, über das etwa Albencover und weitere Informationen angezeigt werden. Außerdem bietet es einen Equalizer mit acht Voreinstellungen sowie einer individuell programmierbaren Einstellung für persönliche Klangvorlieben. Die Musikleistung ist mit 2 mal 7 Watt etwas höher als beim Dual-Modell. Was das Silvercrest-Radio dagegen nicht bietet ist ein Zugang zum Netzwerk Spotify.

Ansonsten bietet auch das bei Lidl erhältliche Modell Zugang zu mehr als 30 000 Internetradiostationen und Podcasts. Außerhalb von WLAN-Netzen ist auch bei diesem Modell Digitalradioempfang per DAB und DAB+ oder analoger Empfang per UKW (mit RDS) möglich. Musikstreaming funktioniert im Heimnetzwerk. Das Radio bietet ebenfalls eine Weckfunktion mit zwei Weckzeiten inklusive Alarmfunktion über Radio, Internetradio oder Buzzer. Die Steuerung des Modells ist direkt am Gerät, über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung sowie über eine App für Android oder iOS möglich, die es kostenlos in den Stores gibt.

Teilen (43)

Mehr zum Thema Radio