konstant günstig

Mehr Transparenz durch das "Tarif-Siegel" von teltarif.de

Viele Angebote erschweren Überblick für den Verbraucher - das Tarif-Siegel bringt Klarheit
AAA
Teilen

siegelDas teltarif Tarif-Siegel teltarif.de bietet Ihnen neben der ausführlichen Tarifdatenbank seit Anfang 2004 einen weiteren Service, der für mehr Klarheit im Telefontarifdschungel sorgt: Ein Prüfsiegel für den Bereich Call by Call. Das Siegel zeichnet Anbieter aus, die über einen längeren Zeitraum die günstigsten Tarife angeboten haben und wird vierteljährlich für die Sparten Ortsgespräch, Ferngespräch, Telefonate zum Mobilfunk vergeben. Seit 2013 vergeben wir zusätzlich ein Tarifsiegel an Anbieter, die günstige Telefonate in alle Länder der Europäischen Union, sowie die Schweiz, Lichtenstein, Norwegen und die Türkei anbieten (EU Plus). Neben dem Call-by-Call-Siegel versuchen wir auch im Mobilfunkbereich für mehr Durchblick zu sorgen. Seit Juni 2009 zeichnen wir mit dem Mobilfunk-Tarifsiegel aktuelle Tarife in fünf Kategorien aus.

Für 2014 ergibt sich folgende Reihenfolge:

Deutschland
Ortsgespräch
Deutschland
Festnetz
Deutschland
Mobilfunk
Europäische Union
"EU Plus"
1. Quartal 2014
Platz 1 tellmio
01038
priotel
01068
priotel
01068
01032
01032
Platz 2 01052telecom
01052
010011
010011
010011
010011
01045
01045
Platz 3 01088telecom
01088
01045
01045
01060telecom
01060
priotel
01068

Die Ergebnisse der Tarif-Siegel-Auswertung aus früheren Jahren finden Sie auf den folgenden Seiten.

[2014]  ·  [2013]  ·  [2012]  ·  [2011]  ·  [2010]  ·  [2009]  ·  [2008]  ·  [2007]  ·  [2006]  ·  [2005]  ·  [2004]

Bis Ende 2006 wurde das Tarif-Siegel monatlich verliehen. Mit Beginn des Jahres 2007 verlängerte teltarif.de den Auswertungszeitraum auf einhundert Tage. Pro Jahr werden vier Auswertungen veröffentlicht und prämiert, jeweils zur Monatsmitte im April, Juli, Oktober und Januar.

Durch den Quartalsrythmus wird noch mehr Gewicht auf die Preisstabilität gelegt und es werden jene Anbieter belohnt, die sich durch eine hohe Kontinuität auszeichnen. Für das Ergebnis spielt nicht nur der reine Minutenpreis eine Rolle, sondern auch Taktung, Tarifstruktur und Preisentwicklung über 100 Tage hinweg. So haben Anbieter, die nur in wenigen Zeitzonen oder nur kurzfristig Schnäppchenangebote offeriert haben, in aller Regel keine Chance das Siegel zu gewinnen.

Allerdings kann das Tarif-Siegel keine Garantie für die Zukunft geben, sondern lediglich verbraucherfreundliches Verhalten in der Vergangenheit belohnen. Aktuell günstige Tarife finden Sie jederzeit in unserem Festnetz-Tarifrechner und Internet-Tarifrechner.

Das nächste Tarif-Siegel wird am 15. Juli 2014 verliehen.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Tarif-Siegel haben, so senden Sie uns bitte eine E-Mail oder nutzen das untenstehende Forum.

Teilen