Smartphone-Angebot

Huawei Ascend G 300 ab April exklusiv bei Vodafone

Mittelklasse-Smartphone mit 4-Zoll-Display und Audio-Optimierung
AAA

Huawei Ascend G 300 ab April exklusiv bei VodafoneHuawei Ascend ab April bei Vodafone Der chinesische Netzwerkausrüster Huawei hat im Handy-Segment lange Zeit eher im Hintergrund agiert. Erst im vergangenen Jahr hat sich das Unternehmen mit dem 100-Euro-Smartphone Ideos X3 als Handy-Hersteller einen Namen in Deutschland gemacht. Seitdem bringt Huawei Geräte auf den Markt, die jeweils mit besonderen Eigenschaften punkten wollen: So überzeugte beispielsweise das Huawei Honor als Dauerläufer in unserem Test und das Ascend D quad feiert als weltweit schnellstes Smartphone auf dem gerade stattfindenden MWC in Barcelona Premiere.

Huawei Ascend G300

Mit dem Ascend G 300 U8815 (oder auch Huawei Asura) hat nun ein weiteres Gerät seinen Weg nach Deutschland gefunden. Dabei handelt es sich um ein Gerät der Mittelklasse, das ab April über Vodafone vertrieben werden soll. Neben Deutschland wird das Smartphone auch in weiteren europäischen Ländern sowie in Neuseeland in die Läden kommen.

Das Huawei Ascend G 300 im Detail

Huawei Ascend G 300 ab April exklusiv bei VodafoneRückseite des Huawei Ascend G 300 Das Huawei Ascend G 300 wird über einen 4 Zoll großen WVGA-Touchscreen verfügen, der mit 480 mal 800 Pixel auflöst. Für die nötige Rechenleistung sorgt ein 1-GHz-Prozessor. Zum Start wird das 122,5 mal 63 mal 10,5 Millimeter große und 144 Gramm schwere Huawei-Gerät noch mit Android 2.3 Gingerbread ausgeliefert, wobei der Hersteller jedoch bereits für das Frühjahr ein Update auf Ice Cream Sandwich verspricht. Ins Internet geht das Smartphone wahlweise via WLAN-n oder mobil via UMTS/HSPA. Auch eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz sowie 2 GB internen Speicher und Bluetooth bringt das Huawei Ascend G 300 mit.

Für eine bessere Audio-Qualität während des Telefonierens soll ein Dual-Mikrofon sowie ein Mehrkanal-Tonsystem des gleichnamigen kalifornischen Unternehmens DTS sorgen. Optisch punktet die hauseigene Huawei-Oberfläche namens Huawei Android Platform 5.1 (HAP 5.1), die bereits im Test des Honor positiv auffiel. Der integrierte Akku hat eine Kapazität von 1 500 mAh und wird durch das spezielle Energiemanagement von Huawei unterstützt.

Zunächst exklusiv bei Vodafone

In Deutschland wird das Huawei Ascend G 300 zunächst nur über Vodafone verfügbar sein. Der Preis für die vertragsfreie Version des Gerätes soll sich laut Aussagen des Herstellers auf ca. 200 bis 250 Euro belaufen. "Wir freuen uns überaus, ankündigen zu dürfen, dass das Huawei Ascend G 300 das erste Smartphone mit Huawei-Logo ist, das für Vodafone-Kunden in vielen Märkten verfügbar ist", kommentierte Shao Yang, Chief Marketing Officer von Huawei Device. "Vodafone ist ein langfristiger Partner und wir können es kaum erwarten, die Partnerschaft zu erweitern, wenn wir künftig neue innovative und benutzerfreundliche Geräte herausbringen."

Smartphones von Huawei in unserer Datenbank

Mehr zum Thema Huawei