Tablet

Huawei MediaPad 7 Lite ab sofort in Deutschland erhältlich

Einsteiger-Tablet soll preislich dem Nexus 7 Konkurrenz machen
AAA

Huawei MediaPad 7 Lite jetzt verfügbarHuawei MediaPad 7 Lite jetzt verfügbar Im Sommer hat Huawei ein 7 Zoll großes Multimedia-Tablet vorgestellt, das sich mit einem günstigen Verkaufspreis vor allem an Einsteiger und preisbewusste Kunden richten soll. Ab sofort ist das Huawei MediaPad 7 Lite, wie sich das Gerät nennt, im Handel erhältlich. Der Hersteller gibt offiziell einen Verkaufspreis von 219 Euro an. Einige Händler bieten das Tablet, das die Android-Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) an Bord hat, auch schon für knapp unter 200 Euro an.

Huawei MediaPad 7 Lite

Das Huawei MediaPad 7 Lite erinnert von der Größe her demnach an das Google Nexus 7, dessen günstigste Version für 199 Euro verkauft wird. Dabei kommt das Nexus 7 mit 16 GB Speicher, der sich nicht erweitern lässt. Das Huawei MediaPad 7 Lite verfügt dagegen über nur 8 GB internen Speicherplatz. Dafür lässt es sich mit bis zu 32 GB großen microSD-Speicherkarten aufrüsten.

UMTS-Modem an Bord

Gegen das Huawei-Modell spricht die zumindest in Auslieferungszustand veraltete Firmware. Dafür punktet das Gerät durch das integrierte Mobilfunk-Modem, das den Internet-Zugang neben WLAN-Hotspots auch über GPRS und UMTS ermöglicht. Eine mit diesem Feature ausgestattete Version des Nexus 7 gibt es zwar ebenfalls. Das Gerät ist aber mit 299 Euro deutlich teurer.

Das Huawei MediaPad 7 Lite ist 380 Gramm schwer und verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 4 100 mAh. Der kapazitive Touchscreen bietet WSVGA-Auflösung. Gespart hat Huawei beim Prozessor, denn das MediaPad 7 Lite hat nur einen 1-GHz Single-Core-Chip mit 1 GB RAM an Bord. Hier bietet das Nexus 7 die deutlich bessere Konfiguration (Quad-Core mit ebenfalls 1 GB RAM).

Das Tablet verfügt über eine 3,2-Megapixel-Kamera zum Aufzeichnen von Fotos und Videos auf der Rückseite. Dazu kommt eine Frontkamera für Video-Chats. Weitere Features sind Bluetooth 3.0, eine Micro-USB-2.0-Schnittstelle und ein HDMI-Port. Das Unibody-Gehäuse des MediaPad 7 Lite ist vollständig aus Metall gefertigt und zeigt sich in hellem Aluminium-Look.

Weitere Meldungen zu Smartphones und Tablets von Huawei