Preise

Huawei: Neue Tablets kommen im Oktober ab 249 Euro

Mediapad 10 FHD und Mediapad 7 Lite auf der IFA 2012
Aus Berlin berichtet
AAA

Huawei: Neue Tablets kommen im Oktober ab 249 Euro7-Zoller Mediapad 7 Lite Der chinesische Hersteller Huawei hat auf der morgen offiziell beginnenden IFA 2012 in Berlin seine zwei neuen Android-Tablets im Gepäck. Das Huawei Mediapad 10 FHD kommt als Zehn-Zöller größer daher als das kompaktere Mediapad 7 Lite. Beide Modelle waren in der Vergangenheit bereits angekündigt worden, nun hat sich Huawei auch dazu geäußert, wann und zu welchen Preisen die beiden Tablets auf den Markt kommen.

Das Mediapad 7 Lite mit seinen 380 Gramm Gewicht ist 11 Millimeter dick und hat bei einer 7 Zoll Bildschirm­diagonale eine Auflösung von 1 024 mal 600 Pixel zu bieten - das ist mittlerweile eigentlich etwas wenig, beispielsweise im Vergleich zum kürzlich erschienenen Google Nexus 7. Auch der 1,2 GHz schnelle Single-Core-Prozessor, der von 1 GB RAM und 8 GB Speicher begleitet wird, ist bei weitem nicht in der Leistungs-Oberklasse anzusiedeln. Immerhin gibt es einen Speicherkarten-Slot sowie eine 3,2-Megapixel-Kamera. Ab Ende Oktober soll das Huawei Mediapad 7 Lite, das mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgestattet ist, zum Preis von 249 Euro auf den deutschen Markt kommen.

Viel mehr Leistung beim großen Bruder

Huawei: Neue Tablets kommen im Oktober ab 249 EuroHuawei Mediapad 10 FHD kommt im Oktober Deutlich mehr Leistung bringt das Huawei Mediapad 10 FHD mit, das im Februar auf dem MWC in Barcelona zum ersten Mal gezeigt wurde. Hier gibt ein eigens entwickelter Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz und 16 Grafik-Kernen den Takt vor. Der Arbeitsspeicher beträgt 1 GB, der per Speicherkarte erweiterbare interne Flash-Speicher liegt bei 8 GB. Das 10,1 Zoll große IPS-Display bietet eine Full-HD-Auflösung von 1 920 mal 1 200 Pixel. Das 598 Gramm schwere Tablet mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ist mit 8,8 Millimeter zudem sehr flach geraten. Ab Oktober kommt das Mediapad 10 FHD zum Preis von 429 Euro in Deutschland auf den Markt und bietet damit das bessere Preis/Leistungs-Verhältnis als das Mediapad 7 Lite.

Mehr zum Thema Huawei

Mehr zum Thema IFA