Exklusiver Partner

Huawei-Smartphone Ideos X3 kommt exklusiv bei Lidl

Zudem ab 1. September Jubiläumsaktion beim Lidl-Mobilfunk-Angebot Lidl Mobile
AAA

Huawei Ideos X3Huawei Ideos X3:
Zunächst exklusiv bei Lidl erhältlich
Der chinesische Hardware­produzent Huawei verkauft ab Donnerstag nächster Woche (1. September) sein erstes Smartphone unter eigenem Namen. Das Ideos X3 genannte Gerät wird zunächst exklusiv beim Lebensmittel-Discounter Lidl - zusammen mit einer SIM-Karte des hauseigenen Mobilfunk-Angebots Lidl Mobile - verkauft.

Das Smartphone mit 3,2 Zoll großem Display und 3-Megapixel-Kamera wird zum Preis von 99,99 Euro in den Lidl-Filialen bundesweit angeboten. Das Gerät kommt ohne Net- oder SIM-Lock. Im Bundle mit der Lidl-Mobile-SIM sind bereits ein Monat kostenfreies Surfen (Handy-Internet-Flatrate, regulär: 8,99 Euro pro Monat, 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen) sowie 25 Freiminuten in alle Netze enthalten.

Ideos X3 wird von teltarif.de bereits getestet

Das Quadband-Smartphone Huawei Ideos X3 kommt mit Android 2.3 (Gingerbread), unterstützt Datenverbindungen per UMTS und HSDPA (Downstream bis 7,2 MBit/s) und besitzt einen kapazitiven Touchscreen mit 262 144 Farben. Der 1200 mAh starke Akku des Smartphones soll nach Herstellerangaben bis zu 300 Stunden im Standby-Betrieb oder bis zu 4 Stunden Sprechdauer ermöglichen. teltarif.de hat bereits ein Testgerät in der Redaktion und wird Ihnen in den kommenden Tagen einen ausführlichen Testbericht präsentieren.

Ab dem 19. September wird das Ideos X3 auch beim o2-Discounter Fonic zum Preis von 99,95 Euro - zuzüglich Versandkosten - erhältlich sein. Auch bei Fonic wird das Smartphone im Bundle mit einer SIM-Karte sowie einem Monat kostenlosem Surfen (sonst: 9,95 Euro pro Monat) verkauft werden.

Jubiläums-Aktion bei Lidl Mobile

Lidl wird zudem eine Jubiläums-Aktion für seine Mobilfunk-Marke Lidl Mobile starten. Zum - laut Lidl - einjährigen Geburtstag des Prepaid-Angebots (tatsächlicher Start war aber bereits im Juli 2010) wird das SIM-Karten-Starterpaket bereits für 4,95 Euro statt 9,95 Euro erhältlich sein. Das Startguthaben bleibt indes unverändert bei 10 Euro. Das vergünstigte Starterpaket wird vom 1. September bis 10. September - auch online - erhältlich sein.

Lidl Mobile bietet einen 9-Cent-Einheitstarif mit Kosten-Airbag bei 40 Euro. Der Kosten-Airbag umfasst dabei nationale Gespräche und SMS, nicht aber mobiles Surfen im Internet.

Weitere Meldungen zum Hersteller Huawei

Weitere Artikel zu Lidl Mobile