Note-2-Killer

Huawei Ascend Mate: 6,1 Zoll großer Handy-Riese bestätigt

Tablet-Handy-Hybrid soll mit Quadcore-CPU & 4000-mAh-Akku kommen
AAA

Huawei Ascend Mate: 6,1 Zoll großer Handy-Riese wurde bestätigtHuawei Ascend Mate bestätigt Bereits seit einiger Zeit geistern Gerüchte um ein neues Huawei-Smartphone durch das Netz, das als direkter Konkurrent zum Samsung Galaxy Note 2 ins Feld geschickt werden soll und daher bereits jetzt als Note-Killer bezeichnet wird. Nachdem die Echtheit des neuen Tablet-Smartphone-Hybriden mit dem Namen Huawei Ascend Mate lange Zeit fraglich war, wurde dessen Markt­start nun offiziell von hoher Stelle bestätigt. Yu Chengdong, Senior Vice President von Huawei, meldete über das chinesische Twitter-Pendant Weibo, dass das Ascend Mate bereits Anfang des kommenden Jahres auf den Markt kommen soll.

Spekulierte Ausstattung mit Vorzeige-Potenzial

Die Besonder­heit des neuen Gerätes soll vor allem in seiner Größe liegen. Glaubt man den aktuellen Angaben zum Huawei Ascend Mate, wird das Smartlet über einen 6,1 Zoll großen Touch­screen verfügen, der 1 920 mal 1 080 Pixel auflösen soll. Die Wiedergabe von Videos ist offenbar in Full-HD (1080p) möglich. Für den Antrieb soll ein Quadcore-Prozessor mit einer Taktrate von 1,8 GHz sorgen, der auf 2 GB Arbeits­speicher zugreifen kann. Die Kapazität des Akkus könnte 4 000 mAh betragen, was ebenfalls eher Tablet- als Smartphone-Standard entspricht. Als Betriebs­system scheint das aktuelle Android 4.1 Jelly Bean als sehr wahrscheinlich, auf die Huawei wohl die hauseigene Oberfläche Emotion UI 1.5 legen wird.

Die genannten Angaben klingen freilich recht spektakulär - bestätigt wurden diese bislang allerdings nicht. Huawei-Chef Chengdong sprach in seinem Posting lediglich von einem Gerät, das ähnliche Maße wie das 5,5 Zoll große Note 2 haben und dabei mit weniger als 9,9 Millimeter auch besonders schlank daher kommen soll. Zudem wird das Huawei Ascend Mate - geht es nach den Vorstellungen der Chinesen - zu einem deutlichen günstigeren Preis zu haben sein.

Möglich Enthüllung auf der CES 2013

Denkbar wäre, dass Huawei seinen Hybriden aus Smartphone und Tablet bereits in etwa einem Monat auf der CES 2013 in Las Vegas vorstellen wird. Ob sich die Angaben zum Gerät bestätigen werden, wird sich hoffentlich dann zeigen. Bereits in der Vergangen­heit nutzte der chinesische Hersteller die Messe, um seine neuen Handys vorzustellen. So zeigte das Unternehmen in diesem Frühjahr das Huawei Ascend P1 S vor, das bis dato eines der dünnsten Smartphones weltweit war. Wir sind im kommenden Jahr in Las Vegas vor Ort und werden über alle wichtigen Ereignisse von der Messe berichten.

Weitere Huawei-Smartphones im Überblick

Mehr zum Thema Huawei