Dual-SIM

Huawei kündigt Dual-SIM-Handy Ascend G510 an

Androide kommt mit Jelly Bean und Dual-Core-Prozessor
AAA

Huawei Ascend G510Huawei Ascend G510 Huawei hat im Rahmen eines Events in Prag ein neues Dual-SIM-Smartphone mit Android-Betriebssystem vorgestellt. Das berichtet das tschechische Onlinemagazin Mobilenet. Das Gerät hat die Bezeichnung Ascend G510 und soll im Frühjahr zu Preisen um 200 Euro auf den Markt kommen.

Huawei Ascend G510

Das Huawei Ascend G510 basiert auf einem 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor. Allerdings verfügt das Smartphone nur über bescheidene 512 MB Arbeitsspeicher. Das Gerät hat die Android-Version 4.1 (Jelly Bean) an Bord. Dabei gibt es noch keine Informationen dazu, ob und wann der Hersteller ein Update auf Android 4.2 anbieten wird.

4,5 -Zoll-Touchscreen und zwei Digitalkameras

Intern stehen 4 GB Speicherplatz für Apps und andere Daten zur Verfügung. Dazu lassen sich microSD-Speicherkarten mit einer Kapazität von bis zu 32 GB einsetzen. Das neue Dual-SIM-Smartphone verfügt über einen Touchscreen mit einer Diagonalen von 4,5 Zoll. Die Auflösung beträgt 854 mal 480 Pixel.

Wie die meisten aktuellen Smartphones verfügt auch das Huawei Ascend G510 über zwei integrierte Digitalkameras. Die Hauptkamera auf der Geräte-Rückseite verfügt über eine Auflösung von 5 Megapixel. Sie zeichnet neben Fotos auch HD-Videos im Format 720p auf. Dank eines LED-Blitzes lassen sich in begrenztem Umfang auch schlechte Lichtverhältnisse ausgleichen. Die für Video-Chats gedachte Front-Kamera hat nur 0,3 Megapixel.

GSM- und UMTS-Unterstützung

Das Smartphone bucht sich in die GSM- und UMTS-Netze ein, bietet aber keine LTE-Unterstützung. Für den mobilen Internet-Zugang steht auch eine WLAN-Schnittstelle zur Verfügung. Verbindungen mit anderen Geräten nimmt das Dual-SIM-Handy über die integrierte microUSB-Buchse oder per Bluetooth auf. Weitere technische Daten sind noch nicht bekannt.

Das Huawei Ascend G510 ist 134 mal 64,7 mal 9,9 Millimeter groß und wiegt 150 Gramm. Es verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 1 700 mAh. Spannend ist das Smartphone vor allem dank der Möglichkeit, zwei SIM-Karten parallel einzusetzen. So lassen sich beispielsweise private und geschäftliche Gespräche voneinander trennen oder es besteht die Möglichkeit, getrennte SIM-Karten für Telefonate und die mobile Internet-Nutzung einzusetzen.

Weitere Meldungen zum Betriebssystem Android