Gerücht

HTC One M10: Nicht zum MWC, aber im März

Das HTC One M10 ist wohl mit einem Snapdragon 820 und einer 23-Megapixel-Kamera ausgestattet. Das neue Flaggschiff könnte erst im März statt zum Mobile World Congress vorgestellt werden.
AAA
Teilen (13)

Zeigt HTC das One M10 auf dem Mobile World Congress?Zeigt HTC das One M10 auf dem Mobile World Congress? HTC hatte im vergangenen Jahr im Rahmen eines Events auf dem Mobile World Congress das HTC One M9 präsentiert. Ersten Gerüchten zufolge sollte der Nachfolger - das HTC One M10 - ebenfalls auf der Technik-Messe Ende Februar der Öffentlichkeit gezeigt werden. Nun sind neue Spekulationen zum kommenden HTC-Flaggschiff im Umlauf. Demnach könnte das One M10 laut gsmarena.com (via gsmdome.com) erst im März präsentiert werden - also nach dem MWC 2016.

Weiterhin heißt es, dass das HTC One M10 - sofern der Hersteller seine One-Modelle nicht umbenennt - im April auf den Markt kommt. Bisher sollte das One M10 unter anderem mit einem Snapdragon-810-Prozessor und einer 20-Megapixel-Hauptkamera kommen. Nun könnte das Highend-Smartphone mit einem Snapdragon-820-Prozessor, einer Kamera mit 23 Megapixel und einem Finger­abdruckscanner ausgestattet sein. Der Akku des M10 soll eine Kapazität von 3000 mAh haben.

In puncto Design hat HTC wohl auch einige signifikante Änderungen am neuen One-Modell vorgenommen. Außerdem soll das Smartphone nach der Schutzklasse IP68 gegen Wasser und Staub geschützt sein. Als mobiles Betriebssystem soll ab Werk Android 6.1 samt HTC Sense 8.0 auf dem neuen One-Smartphone laufen.

Gerüchte sind Gerüchte

Ob es sich HTC tatsächlich entgehen lassen wird, sein neues Vorzeige-Modell nicht auf dem Mobile World Congress zu präsentieren, ist fraglich. Das Gerücht ist mit Vorsicht zu genießen - ob es sich bewahrheitet, wird teltarif.de vor Ort auf der Messe in Barcelona erfahren und natürlich für Sie darüber berichten.

Neben dem HTC One M9 werden wir wohl auch das Samsung Galaxy S7, Sony-Smartphones und eventuell ein LG G5 zu Gesicht bekommen. Von Sony haben wir bereits eine offizielle Einladung zur Pressekonferenz am Montag den 22. Februar erhalten, die übrigen Hersteller halten sich diesbezüglich noch etwas bedeckt.

Eine Übersicht zu allen bisherigen Vorab-Meldungen rund um den Mobile World Congress 2016 in Barcelona stellen wir Ihnen auf einer gesonderten Seite zur Verfügung.

Teilen (13)

Mehr zum Thema HTC