Mobile Computing

17 High-End-Smartphones im Überblick

LTE, 4-Kern-Prozessor, riesige Displays, 41-Megapixel-Kamera & mehr
AAA

High-End-Smartphones im ÜberblickHigh-End-Smartphones im Überblick Es geht nicht anders: Wer von High-End-Smartphones spricht, spricht in erster Linie vom iPhone 5: Das Gerät wurde vor ein paar Tagen vorgestellt und sieht ähnlich aus wie sein Vorgänger, ist aber etwas in die Länge gezogen und kommt daher mit einem 4-Zoll-Display, das 1136 mal 640 Pixel auflöst. Zur Datenübertragung gibts HSPA, aber auch LTE - hier zur Enttäuschung vieler allerdings nur im 1800-MHz-Band, das derzeit lediglich die Telekom bedient. Wie schon beim iPhone 4S ist eine 8-Megapixel-Kamera verbaut, im Inneren arbeitet ein Doppel-Kern-Prozessor namens A6. Das Gerät ist zu Preisen zwischen 679 und 899 Euro zu haben.

Alles in allem also ein solides High-End-Gerät, doch eine absolute Überraschung ist das neue iPhone nicht. Möglicherweise gut für die Konkurrenz: Wir zeigen Ihnen auf den folgenden Seiten Alternativen im High-End-Bereich - nicht jedes Gerät ist dabei ein iPhone-Killer, doch in der Oberklasse spielen sie alle. Klicken Sie einfach auf das Bild!

Apple iPhone 5
1/17 – Bild: Apple
  • Apple iPhone 5
  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy Note 2
  • Samsung Galaxy Note
  • Samsung Galaxy Nexus