Es war einmal...

Geschichte des iPhone: Apple-Handy von 2007 bis heute

Wir erzählen die Geschichte des iPhone und zeigen, wie sich das Kult-Handy von Apple seit dem Start des iPhone 2G im Jahr 2007 entwickelt hat.
Kommentare (6419)
AAA
Teilen (23)

Das iPhone von Apple ist für die Fan-Gemein­schaft viel mehr als nur ein Smartphone. Bereits kurz nach der Vorstellung des ersten iPhones im Jahr 2007 mutierte das Gerät zum Kult-Handy. In den Jahren seit der Präsen­tation hat sich viel getan. Nicht nur das Design des iPhones hat sich verändert, auch die Software und die Technik wurden angepasst.

Ein Szenario scheint jedoch immer gleich: Lädt Apple zur Presse­konferenz, scheint die ganze Welt auf den Ort zu schauen, den das Unternehmen aus Cupertino für seine aktuelle Präsen­tation vorgesehen hat. So macht Apple mit seinen Handys bereits seit Jahren einen Umsatz in Milliarden-Höhe. Doch wie verlief eigentlich die Entwicklung des iPhones? Wie schaffte es ein Hersteller, aus einem Handy eine Marke zu machen, die auf der ganzen Welt bekannt ist und neben Handy und Smartphone quasi eine eigene Produkt-Kategorie zu bilden scheint?

Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen den Werdegang des Kult-Handys. Lesen Sie, welche Entwicklungen das Apple-Handy durchlaufen hat und wie die Marke iPhone die Welt eroberte. Weiter geht's mit einem Klick auf das Bild.

Geschichte des iPhone: Apple-Handy von 2007 bis heute
1/14 – Bild: @ agsandrew - Fotolia.com, Apple, Montage: teltarif.de
  • Geschichte des iPhone: Apple-Handy von 2007 bis heute
  • Die Geschichte des Apple iPhone
  • Die Geschichte des Apple iPhone
  • Die Geschichte des Apple iPhone
  • Die Geschichte des Apple iPhone
Teilen (23)