Auf- und abgetaucht

Google Now: iOS-Version für iPhone und iPad geplant

Video wurde bereits bei YouTube herausgenommen
AAA

Google Now für iPhone und iPad geplant?Google Now für iPhone und iPad geplant? Der persönliche Assistent Google Now für Smartphones und Tablets mit Android soll angeblich auch für das mobile Betriebssystem Apple iOS erscheinen, wie ein anscheinend eigenes Video des Unternehmens verrät. Dieses wurde allerdings innerhalb kurzer Zeit wieder bei der Video-Online-Plattform YouTube herausgenommen, wie Engadget berichtet. Dabei handelt es sich vermutlich um ein Werbevideo, mit dem Google Now für die Apple-Geräte iPhone und iPad beworben wird.

Ob es sich bei dem Video zu Google Now für iOS nun um eine Fälschung, einen verworfenen Plan oder doch tatsächlich um ein Original handelt, bleibt weiterhin offen und wird sich noch zeigen. Bisher hat Google jedenfalls zu einer iOS-Version von Google Now geschwiegen. Google Now existiert derzeit nur für das hauseigene mobile OS Android. Der Funktionsumfang für iOS wird dem von Android ähnlich, aber vermutlich nicht so tief im System eingebettet sein.

Funktionen von Google Now

Mit Google Now kann sich der Nutzer auf ihn zugeschnittene Informationen zur richtigen Zeit anzeigen lassen. Dazu gehört beispielsweise die Wegbeschreibung zu Arbeit mit aktueller Verkehrslage oder der momentane Spielstand eines Sportereignisses. Dafür greift Google Now auf die kontextbezogenen Daten des jeweiligen Gerätes (zum Beispiel beim Google Nexus) zu. So werden aktuelle Standorte, der Verlauf und die Uhrzeit verarbeitet, um die zuvor genannte Verkehrslage auf dem Weg zur Arbeit ermitteln zu können.

Außerdem erhält der Google-Now-Anwender automatisch Nachrichten zum Wetter, den nächsten Termin und dessen Standort-Details sowie zur Abfahrtszeit des nächsten Zuges. Die nützlichen Informationen werden bei Google Now über Karten - sogenannte Snippets - dargestellt, die im Laufe des Tages eingeblendet werden.

Mehr zum Thema Google und den verschiedenen Diensten sowie zu Funktionen des Suchmaschinen-Giganten erhalten Sie auf unserer ausführlichen Ratgeber-Seite.

Das Video zu Google Now für iPhone und iPad

Mehr zum Thema Google