Neue Funktionen

iOS-Updates: Google Drive & Facebook mit neuen Versionen

Google Drive unterstützt unter iOS jetzt auch Multi-Uploads
AAA

Facebook für iOSFacebook für iOS Aktuell hat Facebook wieder ein Update seiner iOS-App veröffentlicht und dabei wieder neue Funktionen implementiert. So ist es bereits seit einiger Zeit möglich über den Facebook Messenger Sprachnachrichten zu verschicken. Mit der nun vorliegenden Version ist dies auch für Anwender der Facebook-App möglich.

Weiterhin besteht jetzt auch die Möglichkeit, Videos direkt aus der App heraus aufzunehmen und diese dann natürlich mit seinen Freunden zu teilen. Die Inhalte können nun auch mobil geteilt werden - eine Funktion, auf welche die Nutzer lange warten mussten. Letztendlich wurde laut Facebook auch noch der "In der Nähe"-Reiter etwas verbessert, so dass es noch einfacher ist, sich mit den persönlichen Lieblings-Orten zu verbinden. Das Update auf Version 5.4.1 hat eine Größe von 21,5 MB und steht wie immer kostenlos im App Store zum Download bereit.

Google Drive für iOS mit neuen Funktionen

Ebenfalls ein Update hat das Online-Office Drive aus dem Hause Google erhalten. Eine Neuerung, welche sicherlich diejenigen Nutzer erfreuen wird, welche häufig Fotos und Videos in ihren Account laden, ist die Möglichkeit, mehrere dieser Dateien in einem Rutsch hochzuladen. Weiterhin wurde die durch Google aufgekaufte Büro-Software QuickOffice besser in Google Drive integriert. So können nun mit QuickOffice erstellte Dateien in Drive geöffnet und gespeichert werden.

Google Drive mit iOS-UpdateGoogle Drive mit iOS-Update Außerdem erhielt Google Drive noch die neue Schriftart Helvetica Neue. In Sheets, der Tabellenkalkulation ist nun diagonales Scrollen und das formatieren von Zellen möglich. Im Präsentations-Programm Slides wurden die Animationen und Dia-Shows verbessert und auf den Folien steht nun "Pinch-To-Zoom" zur Verfügung. Das Update hat eine Größe von 23,2 MB und steht ebenfalls im App Store zur Installation bereit.

Beide Apps sind für das iPhone sowie für das iPad verfügbar und sind für das iPhone 5 optimiert. Die Facebook-App setzt mindestens iOS 4.3 voraus und Google Drive ist lauffähig ab iOS 5.0.

Mehr zum Thema Apps