Jelly Bean

Samsung Galaxy S3: Android 4.3 ist da

Samsung hat für Besitzer des Galaxy S3 ein kleines Weihnachtsgeschenk in petto: Die - hoffentlich - fehlerfreie Aktualisierung auf Android 4.3 ist jetzt verfügbar.
AAA
Teilen

Das Samsung Galaxy S3 erhält jetzt das lange erwartete Update auf Android 4.3.Das Samsung Galaxy S3 erhält jetzt das lange erwartete Update auf Android 4.3. Samsung hat das Update auf Android 4.3 für das Galaxy S3 wieder aufgenommen. Über Weihnachtsfeiertage startete der Hersteller die Verteilung der Aktualisierung in Deutschland. Ungebrandete Geräte sowie von der Telekom und Vodafone verkaufte Modelle erhalten die Benachrichtigung für das System-Update - dies berichtet allaboutsamsung.de.

Samsung Galaxy S3

Samsung hatte das Update bereits Mitte November gestartet. Nachdem einige Nutzer massive Probleme mit der neuen Android-Version feststellten, zog der Hersteller das Update zurück.

Android 4.3 auf dem Galaxy S3 - das sind die neuen Features

Das Update auf Android 4.3 bringt dem Top-Smartphone aus dem Jahr 2012 einige neue Features und Optimierungen. So unterstützt die Software nun das TRIM-Kommando. Dieses sorgt auf dem internen Speicher für eine gleichbleibend hohe Schreibgeschwindigkeit. Aktualisierte Grafiktreiber erhöhen die Frame-Ratebei 3D-Spielen.

Auch an der Be­nutzer­ober­fläche hat der Hersteller gearbeitet. Diese soll jetzt das Aussehen des Nachfolgers Galaxy S4 erhalten. Sichtbar ist dies zum Beispiel in den Einstellungen. Hier setzt Samsung jetzt auf ein Reiter-basierendes Layout.

Besitzer eines Galaxy S3 können nun auch die Smartwatch Galaxy Gear verwenden. Auch der Lockscreen soll eine Überarbeitung erfahren haben. Außerdem unterstützt das Galaxy S3 jetzt Daydream. Diese Funktion zeigt während des Akku-Ladevorgangs Bilder auf dem Display an. Der Driving-Modus zeigt eine modifizierte Be­nutzer­ober­fläche an, wenn sich das Smart­phone während einer Autofahrt bedient wird.

Samsung Galaxy S4: Kitkat-Update wohl im Januar

Den Nachfolger Galaxy S4 hatte Samsung bereits Mitte Oktober mit der Android-Version 4.3 versorgt. Bei diesem Smart­phone-Modell sitzt das nächste Update schon in den Startlöchern. Hier könnte bereits im Januar das Update auf die jetzt aktuelle Android-Version Kitkat 4.4 anstehen. Ob dieses auch für das ältere Galaxy S3 erscheinen wird, ist derzeit noch unklar.

Teilen

Mehr zum Thema Samsung