Aufgebohrt

FYVE: 500-Minuten-Paket wird bald zur Allnet-Sprach-Flatrate

Zudem: Discounter macht aus 200-Minuten- ein 250-Minuten-Paket
AAA

FYVEFYVE bohrt seine Minutenpakete auf Der Prepaid-Discounter FYVE wird ab Dezember sein bisheriges Paket mit 500 Gesprächs­minuten in alle Netze zur Allnet-Sprach-Flatrate umwandeln. Der Monatspreis der Option bleibt dabei unverändert. Das erfuhr teltarif.de vorab aus sicherer Quelle. Zudem gilt die im August gestartete Bonus-Minuten-Aktion beim 200-Minuten-Paket ab sofort dauerhaft. FYVE wird von ProSieben Sat.1 gemeinsam mit dem Mobilfunk-Netzbetreiber Vodafone in dessen Netz realisiert.

Bislang zahlen Kunden für das 500-Minuten-Paket einen Monatspreis von 27 Euro. Der rechnerische Minutenpreis bei voller Ausnutzung liegt damit bei 5,4 Cent pro Minute. Im Laufe des Dezember wird aus dem Paket nun eine Allnet-Sprach-Flat, der Options­preis bleibt derselbe.

200-Minuten-Paket wird zum 250-Minuten-Paket

Bereits ab sofort hat FYVE die seit August bestehende Aktion, im Rahmen derer Nutzer des 200-Minuten-Pakets weitere 50 Allnet-Minuten als Bonus hinzu erhielten, dauerhaft übernommen. Damit werden für die nun auch offiziell als 250-Minuten-Paket bezeichnete Option weiter 12 Euro pro Monat fällig. Der Minutenpreis liegt damit bei rechnerischen 4,8 Cent. Bis zur Einführung der Allnet-Sprach-Flat ist das 500-Minuten-Paket damit sogar teurer als die kleinere Minutenoption.

Für die Inklusiv­minuten der FYVE-Pakete gilt - wie im Prepaid-Basistarif - ein Minutentakt (60/60). Innerdeutsche Gesprächsminuten, die über das inkludierte Minuten-Kontingent des jeweiligen Pakets hinausgehen, werden ebenfalls zu den Konditionen des Standard-Tarifs abgerechnet. Dieser kommt als Einheitstarif mit Telefonminuten- und SMS-Preisen von 9 Cent in alle deutschen Netze.

Starterpaket-Preis beträgt weiterhin 9,95 Euro

Bei Online-Bestellung kostet das FYVE-Starterpaket 9,95 Euro (mit Mini- oder Micro-SIM) inklusive eines Startguthabens von 1 Euro. Die Versandkosten betragen 5 Euro. Enthalten ist die kostenfreie Nutzung der Surf-Flatrate für einen Monat (500 MB High-Speed-Volumen, regulärer Preis: monatlich 10 Euro); die Option endet automatisch nach 30 Tagen. Ab einem monatlichen Umsatz von 15 Euro erhalten FYVE-Kunden einen Gutschein-Code für das Ansehen eines Films bei der Online-Videothek Maxdome.