Neue Optionen

FYVE mit neuer SurfOn-Option und Allnet-Flatrate

SMS-Paket wird für drei Monate mit Bonus-SMS aufgewertet
AAA

Neue Optionen bei FYVENeue Optionen bei FYVE Beim Vodafone-Discounter FYVE gibt es eine neue Tarifoption. Mit der SurfOn-Option können Smartphone-Nutzer, die das Vielsurfer-Paket bei FYVE gebucht, aber ihr mobiles Datenvolumen von 150 MB bereits vor Ablauf des Monats verbraucht haben, weitere 150 MB hinzu buchen. Die Kosten dafür liegen bei 5 Euro und damit ebenso hoch wie das originäre Vielsurfer-Paket. Das Datenvolumen ist 30 Tage gültig. Die Buchung kann ausschließlich per Telefon unter der Sonderruf­nummer 01805/543012 vorgenommen werden. Die Kosten für diesen Anruf werden dem Kunden laut Auskunft von FYVE zurückerstattet. Wem die 150 MB Datenvolumen generell zu wenig sind, der kann alternativ das Flatrate-Paket mit 500 MB High-Speed-Volumen für 10 Euro pro Monat oder die Surf-Flatrate XL mit 1 GB für 15 Euro monatlich buchen.

Zudem ist bei FYVE ab sofort die neue Tarif-Option für eine Sprach-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze und das Festnetz verfügbar. Die Allnet-Flat, die aus dem nicht mehr buchbaren 500-Minuten-Paket hervorgegangen ist, kostet pro Monat 27 Euro. Die Option verlängert sich bei ausreichend vorhandenem Guthaben jeden Monat, ist aber mit einer Frist von 30 Tagen kündbar. SMS oder mobile Datennutzung sind in dem Paket nicht enthalten, es handelt sich hier um eine reine Sprach-Flatrate. Bereits vor rund vier Wochen war die Umstellung des 500-Minuten-Pakets zu einer Flatrate bekannt geworden.

25 Bonus-SMS pro Monat zum SMS-Paket

Neben der neuen SurfOn-Option und der Allnet-Flatrate wurden auch die Kontingente im SMS-Paket im Rahmen einer Aktion erhöht. Wer das 75-SMS-Paket, das bei FYVE 5 Euro monatlich kostet, neu bucht, bekommt drei Monate lang 25 zusätzliche Kurznachrichten geschenkt. Hatte der Kunde das 75-SMS-Paket bereits vorher gebucht, werden die Bonus-SMS bei der nächsten Verlängerung des Paketes gebucht. Alternativ bietet FYVE für 10 Euro monatlich eine SMS-Flatrate an.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter