Preissenkung

Vodafone-Discounter FYVE: Allnet-Sprach-Flat ab sofort für 20 Euro

Daten- und SMS-Optionen müssen weiter kostenpflichtig gebucht werden
AAA

FYVE Allnet-FlatFYVE:
Preissenkung bei der Allnet-Sprach-Flat
Der von Vodafone und ProSieben.Sat1 gemein­sam realisierte Prepaid-Discounter FYVE senkt den Preis seiner Sprach-Flatrate in alle deutschen Netze mit sofortiger Wirkung auf einen Monats­preis von 20 Euro. Das gab der Anbieter heute offiziell bekannt.

Allnet-Sprach-Flat wird 7 Euro pro Monat günstiger

Damit sinkt der Preis der zum Prepaid-Basistarif buchbaren Allnet-Sprach-Flatrate (Option FYVE Sprach-Flatrate) auf 20 Euro pro Monat (Nutzungs­zeitraum: 30 Tage). Erst im November vergangenen Jahres hatte FYVE das damalige 500-Minuten-Paket zur Allnet-Sprach-Flatrate umgewandelt (teltarif.de berichtete), den Monatspreis von 27 Euro aber unverändert gelassen.

Daten- oder SMS-Optionen kosten weiterhin extra

Die Option deckt allerdings ausschließlich Gespräche in alle deutschen Netze ab. Eine mobile Daten- oder SMS-Flatrate ist in der monatlichen Grundgebühr von 20 Euro nicht enthalten. Hier haben Kunden die Wahl zwischen der Daten-Option Viel-Surfer Paket (150 MB monatlich, danach endet das Paket automatisch) für 5 Euro pro Monat, Surf-Flatrate (Daten-Flatrate mit 500 MB monatlichem High-Speed-Volumen) für 10 Euro pro Monat und Surf-Flatrate XL (Daten-Flatrate mit 1 GB monatlichem High-Speed-Volumen) für 15 Euro pro Monat. Eine SMS-Flatrate in alle Netze ist für monatliche 10 Euro zu haben.

Mit der heute bekannt­gegebenen Maßnahme vollzieht FYVE damit das, was die direkte Vodafone-Discount-Tochter otelo schon Mitte Dezember vorgemacht hatte. Auch otelo bietet seitdem eine Allnet-Sprach-Flatrate für 19,99 Euro pro Monat.

Keine Änderungen am Prepaid-Basistarif

Der FYVE-Prepaidtarif bleibt weiterhin unverändert: Gesprächs­minuten und SMS in alle deutschen Netze sowie Telefon­minuten in die Festnetze von 33 Auslandszielen kosten einheitlich 9 Cent, der Abruf der Mailbox ist kostenfrei. Mobiles Surfen ohne gebuchte Datenoption ist bei FYVE nicht möglich.