Glasfaser-Router

AVM FRITZ!Box 5490 bei ersten Providern erhältlich

Die FRITZ!Box 5490 wurde im vergangenen Jahr offiziell gemacht. Nun hat AVM mitgeteilt, dass der Glasfaser-Router ab sofort bei einigen Providern zur Verfügung steht. Wir zeigen, um welche Anbieter es zum Beispiel handelt.
AAA
Teilen

Glasfaser-Router AVM FRITZ!Box 5490 bei ersten Providern verfügbarGlasfaser-Router AVM FRITZ!Box 5490 bei ersten Providern verfügbar AVM hat mit der FRITZ!Box 5490 den ersten eigenen Router für den Glasfaseranschluss (FTTH) im Juni 2015 vorgestellt. Nun hat der Berliner Netzwerkausrüster bekannt gegeben, dass die FRITZ!Box 5490 ab sofort bei ersten Providern zu Verfügung steht. Wie uns AVM auf Nachfrage mitgeteilt hat, ist die FRITZ!Box 5490 bisher bei internationalen Providern unter anderem in der Schweiz und den Niederlanden erhältlich.

So wird zum Beispiel der Züricher Internet-Service-Provider iWay AG künftig die FRITZ!Box 5490 anbieten. Mit den Worten "Ein Gerät reicht nun", bringt der CEO der iWay AG, Matthias Oswald, zudem im Kampf gegen unzählige Geräte und Kabelsalat einen wichtigen Aspekt ein, "da der beim Einsatz von DSL-Routern nötige Adapter nun meist nicht mehr nötig ist". Damit ist der Einsatz an FTTH-Anschlüssen ohne Adapter im privaten Haushalt möglich. Dadurch wird unter anderem die Nutzung von IP-Telefonen und deren Funktionen gewährleistet.

Viele Eigenschaften der FRITZ!Box 7490

Die FRITZ!Box 5490 hat viele Eingenschaften der FRITZ!Box 7490 für den DSL-Anschluss. In puncto WLAN unterstützt der Glasfaser-Router Geschwindigkeiten von bis zu 1,3 GBit/s per WLAN-ac. Per WLAN-n sind es bis zu 450 MBit/s. Der AVM-Router verfügt auch über eine Telefonanlage mit Anrufbeantworter. Die DECT-Basis ist dabei für bis zu sechs schnurlose Telefone ausgelegt.

Außerdem bietet die Glasfaser-Box von AVM Smart-Home- und Mediaserver-Funktionen. Zu den Anschlüssen gehören beispielsweise vier Gigabit-LAN-Ports, zwei USB-3.0-Schnittstellen, der Fiber-Anschluss und zwei Schnittstellen für analoge Telefonanschlüsse. Einen konkreten Preis für die FRITZ!Box 5490 nannte AVM bisher nicht.

Auf der Anga Com 2015 hatten wir bereits die Möglichkeit, einen ersten Blick auf die FRITZ!Box 5490 zu werfen. Weitere Informationen zu den Gemeinsamkeiten der FRITZ!Box 5490 mit der FRITZ!Box 7490 stellen wir Ihnen in dieser Meldung zur Verfügung.

Teilen

Mehr zum Thema AVM FRITZ!Box