Frei Sprechen
05.12.2011 21:19

Mobilcom-Debitel

Achtung!?
teltarif.de Leser Exoduz schreibt:
AAA
Teilen
Guten Abend liebe gemeinde.

Ich habe vor einigen Jahren im BaseShop über meine Mutter einen BASE-Vertrag abgeschlossen. Soweit so gut. Bis heute bin ich davon ausgegangen das ich bzw meine Mutter einen Base-Vertrag besitze. So wie es aussieht bin ich seit dem der ehemalige Baseladen von Mobilcom-Debitel übernommen wurde, Debitel Kunde. Vor circa 1,5Monaten wurden wir permanent von türkischen mitmenschen angerufen, die mir erzählt haben, dass wenn ich nicht sofort der Vertragsverlängerung zustimme, mein Vertrag so nicht mehr weiter existieren würde (Mehr Kosten für das gleiche angebot)

Da meine Mutter ihren Vertrag behalten wollte hat sie für Ihre Rufnummer zugestimmt - ergebnis: Ihr Vertrag wurde gekündigt, meiner Verlängert. (25€ für Sms Flat, Telefonflat zu Base /Eplus etc und Festnetz ohne Handy)

Meine Fragen sind:

Dürfen die meinen Basevertrag einfach zu einem Debitelvertrag umschreiben ohne mein wissen?

Wie kann ich das Sonderkündigungsrecht für mich nutzen? Ich habe permanent schlechten Empfang:(

Ich will einfach nur noch weg von Debitel.

Kommentare zum Thema (1)
05.06.2012 17:55
Seufz antwortet
Benutzer Exoduz schrieb:
> ... einen BASE-Vertrag abgeschlossen. ...
> So wie es aussieht bin ich seit dem der ehemalige Baseladen von
> Mobilcom-Debitel übernommen wurde, Debitel Kunde.

Kaum vorstellbar. Ein Blick in die Vertragsunterlagen sollte helfen. BASE? Wurde ein Vertrag einfach ohne euren Willen nach DeppTel "umgezogen", dann ist der ohne eure Zustimmung überhaupt nicht wirksam.

1