Diskussionsforum
  • 10.01.2013 22:46
    LilaFox schreibt
    Firefox update kommt, welches die Addons zur zeit alle wieder einschaltet, die Addon-Geschichte wird echt wieder mal zum grossen Gau.
  • 11.01.2013 14:58
    mikiscom antwortet auf LilaFox
    Benutzer LilaFox schrieb:
    > Firefox update kommt, welches die Addons zur zeit alle wieder
    > einschaltet, die Addon-Geschichte wird echt wieder mal zum
    > grossen Gau.

    Seamonkey lässt die nach dem Update so wie der Benutzer es zuletzt eingestellt hat.
    Ich habe seit einiger Zeit alle Addons von Fremdherstellern deaktiviert und aktiviere die (eigentlich nur Flash) nur wenn ich die gerade aktuell brauche. Schließe ich die Seite, die dies benötigt, deaktiviere ich auch das Addon.
    Geht mit [STRG+UMSCHALT+A] ganz schnell.

    Und ich bin froh, dass eher wenig Seiten noch Flash brauchen. Ich kann mich in letzter Zeit nicht bewusst erinnern dass sich eine Seite beschwert hat, ich solle Java installieren weil ich es deaktiviert habe. Die Kaffeetasse ist also wohl schon kalt und bald leer. ;-)

    Mir scheint dass die Angreifer oder Sucher von Sicherheitslücken gemerkt haben, dass Sicherheitslücken im Internet Explorer kaum noch Leute betreffen weil den nur noch wenige Leute nutzen. Also suchen sie jetzt in Programmen die weiter verbreitet sind.