Diskussionsforum
  • 05.08.2010 21:58
    Magentaschrott schreibt
    Also, wenn ich mir eine neue Prepaid-Karte beim Netzbetreiber bestelle und mir einfach Geld vom Guthabenkonto abgebucht wird, würde ich nicht nur das Geld zurückfordern, sondern auch Strafanzeige wegen Diebstahl erstatten. Schließlich habe ich ja weder einen Vertrag über Premiumdienste abgeschlossen noch übernommen. Ist doch nicht mein Problem, wenn irgendjemand, der irgendwann mal die gleiche Rufnummer hatte, irgendein Abo abgeschlossen hat. Das stammt rechtlich gesehen trotzdem aus einem anderen Vertrag.