Allgemeines Forum
Forum:
Threads: erster Threadvorheriger Thread 17230 7231 72327392 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 23.10.2012 11:20
    Rheinpfeil schreibt

    Übernahme der Rufnummer

    Hallo,
    ich habe bisher für meine Tochter einen Laufzeitvertrag bei O2 abgeschlossen, der jetzt im Januar ausläuft und gekündigt ist. Sie ist aber inzwischen 18 und würde jetzt zu einem Discounter wechseln wollen, dabei aber gerne die Rufnummer übernehmen.
    Funktioniert die Rufnummernübernahme so einfach, wenn sie vorher nicht die Inhaberin war?
    Würde mich freuen, wenn da jemand ein paar Hinweise hätte.
    Vielen Dank im Voraus.
  • 01.11.2012 09:09
    juergen_1956 antwortet auf Rheinpfeil
    Hallo,
    das gleiche Problem steht bei uns auch an.
    Der alte Vertrag (Alice) lief auf meine Lebensgefährtin und der neue Vertrag (Kabel Deutschland) soll auf mich laufen.
    Die freundliche Dame von Alice teilte uns mit, dass dadurch eine Portierung nicht möglich sei. Das bezweifle ich aber. Ich hoffe, dass sich hier mal jemand meldet, der in solchen Sachen mehr Erfahrung und Wissen hat.

    Gruß
    Jürgen
  • 11.11.2012 12:46
    PhoneGod antwortet auf Rheinpfeil
    Der Vertragsinhaber des neuen Vertrags oder der Simkarte muss der selbe sein, wie bei der zu übertragenden Nummer. Sollte das nicht der Fall sein, wird die Rufnummern Portierung nicht erfolgreich sein. Wenn du für deine Tochter die aktuelle Karte organisiert hast, solltest du die neuen untelragen ausfüllen..