Diskussionsforum
  • 25.01.2013 09:15
    skycab schreibt
    Ich habe seit ich das iPhone5 verwende in vielen Fällen mit EDGE gar keinen Datendurchsatz mehr. Früher, vorher hatee ich das 3GS, waren die meisten Anwendungen auch mit EDGE-Empfang möglich.
  • 25.01.2013 09:48
    Frankyyy antwortet auf skycab
    Benutzer skycab schrieb:
    > Ich habe seit ich das iPhone5 verwende in vielen Fällen mit
    > EDGE gar keinen Datendurchsatz mehr. Früher, vorher hatee ich
    > das 3GS, waren die meisten Anwendungen auch mit EDGE-Empfang
    > möglich.
    Das ist mir zu pauschal. Wichtig wäre auch einfach mal zu wissen in welchem Mobilfunknetz du das festgestellt hast und heißt "früher" auch das der Anbieter (welcher?) der gleiche ist???
  • 25.01.2013 11:36
    skycab antwortet auf Frankyyy
    Benutzer Frankyyy schrieb:
    > Benutzer skycab schrieb:
    > > Ich habe seit ich das iPhone5 verwende in vielen Fällen mit
    > > EDGE gar keinen Datendurchsatz mehr. Früher, vorher hatee ich
    > > das 3GS, waren die meisten Anwendungen auch mit EDGE-Empfang
    > > möglich.
    > Das ist mir zu pauschal. Wichtig wäre auch einfach mal zu
    > wissen in welchem Mobilfunknetz du das festgestellt hast und
    > heißt "früher" auch das der Anbieter (welcher?) der gleiche
    > ist???

    Da hast du wohl recht. Ich habe das festgestellt mit der Telekom. Die hatte ich schon immer als Provider.
    Aktuell hab ich die Probleme im Rhein-Main-Gebiet, wo eigentlich immer zumindest voller EDGE-Empfang (laut Anzeige des iPhones) vorhanden ist. Trotzdem regelmäßig NULL Datenübertragung.
    Wenn ich 3G oder LTE habe, geht es mit der Übertragung hingegen recht problemlos.
  • 26.01.2013 07:59
    Boarder111 antwortet auf skycab
    Wurde doch vor kurzem Berichtet das ein österreichischer Mobilfunkanbieter eine Liste mit den Handy`s herausgab welche den schlechtesten Empfang haben. Und da war das IPhone5 trauriger Spitzenreiter.