Diskussionsforum
  • 02.09.2013 14:56
    2x geändert, zuletzt am 02.09.2013 14:57
    HändyBär schreibt

    1000er SMS Paket... ähhh - SMS-Flatrate

    "(...)Die SMS-Flat ermöglicht den Versand U-N-B-E-G-R-E-N-Z-T vieler Kurz­nachrichten in alle deutschen Handy-Netze. (...) Allerdings behält sich der Anbieter vor, das Vertrags­verhältnis zu kündigen, falls in drei auf­einander­folgenden Monaten mehr als 1 000 SMS pro Monat versendet werden. (...)"

    Janee, ist klar...

    P.S.: Es gab doch auch mal die Diskussion um dieses Thema bei Verträgen MIT Handy. Wie ist da Stand der Dinge? Ist der Mobilfunkvertrag vom Handy-"Finanzierungsvertrag" abgekoppelt? Was passiert mit dem Handy, wenn der Mobilfunkvertrag von 1&1 aufgekündigt wird, nachdem das 1000er SMS Paket (nicht "SMS-Flatrate" ;-) ) 3x überschritten wird?