Diskussionsforum
  • 28.06.2013 17:40
    koelli schreibt

    Berlin

    Wieso ist Berlin so verwöhnt?
    Sie haben die meisten DVB-T-Sender und die meisten DAB+ Sender.
    Und sie waren die einzige Stadt, die sogar über DVB-T Radio hat(te).
  • 28.06.2013 19:04
    DABplus antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    > Wieso ist Berlin so verwöhnt?
    > Sie haben die meisten DVB-T-Sender und die meisten DAB+ Sender.
    > Und sie waren die einzige Stadt, die sogar über DVB-T Radio
    > hat(te).

    Das kommt daher, weil in Berlin auf sehr kleiner Fläche über 3 Millionen Menschen leben und diese Fläche ganz leicht mit 2 Senderstandorten komplett mit indoor-Empfang versorgt werden kann.

    Heißt, dass man mit wenig Kostenaufwand sehr viele Leute erreichen kann und sich die Stadt + näheres Umland daher auch wunderbar als Testregion eignet.
  • 28.06.2013 22:56
    industrieclub antwortet auf DABplus
    Absolut richtig! Sollte aber auch mal bei anderen Ballungsräumen
    zur Anwendung kommen (Ballungsraum Rhein-Ruhr: 10 Mio. Einwohner)
    Tu Felix Berolina, zumindest radiomäßig...
  • 29.06.2013 20:00
    Telefonist2 antwortet auf DABplus
    Benutzer DABplus schrieb:

    > Heißt, dass man mit wenig Kostenaufwand sehr viele Leute
    > erreichen kann und sich die Stadt + näheres Umland daher auch
    > wunderbar als Testregion eignet.

    Genau, wunderbare Region für Menschenversuche. Würde mich nicht wundern wenn dort die Kopfschmerzen und weitere Beschwerden auch angestiegen sind.
  • 06.07.2013 19:43
    helmut-wk antwortet auf Telefonist2
    Benutzer Telefonist2 schrieb:
    >
    > Genau, wunderbare Region für Menschenversuche. Würde mich nicht
    > wundern wenn dort die Kopfschmerzen und weitere Beschwerden
    > auch angestiegen sind.
    >
    Die Belastung durch Mobiltelefone ist so hoch, dass das bisschen DAB+ nicht ins Gewicht fällt.

    Wenn der nächste Sendemast 10 mal weiter vom Händy weg ist als ich, "empfängt" mein Körper die 100-fache Sendeleistung vom Händy wie der Mast.
  • 30.06.2013 00:01
    rolibo antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    > Und sie waren die einzige Stadt, die sogar über DVB-T Radio
    > hat(te).

    Das ist nicht ganz richtig: Auch in Leipzig gibt es Radio über DVB-T, wenngleich es nur vier Programme sind. ;-)

    Grüße!
    rolibo
  • 06.07.2013 21:53
    helmut-wk antwortet auf rolibo
    Benutzer rolibo schrieb:
    > Das ist nicht ganz richtig: Auch in Leipzig gibt es Radio über
    > DVB-T, wenngleich es nur vier Programme sind. ;-)
    >
    In Berlin sind es sechs.