Diskussionsforum
Forum: Kein Tabu: Jeder sechste Nutzer geht auf dem Klo ans Handy
Thread:

Ich les jeden morgen dort die Bild.de...

Threads: erster Threadvorheriger Thread 1 2 3 Thread-Index
  • 31.03.2013 10:55
    garfield antwortet auf Wiewaldi
    Benutzer Wiewaldi schrieb:
    > Ich les jeden morgen dort die Bild.de...auf meinem iPad...passt irgendwie gut.

    Ja das passt - auch in einem anderen Sinne. Jeder BILDet sich eben, so gut er kann. Apropos: Hast Du tatsächlich "les(en)" geschrieben? Wie witzig. Das "Blatt mit dem man toten Fisch beleidigt, wenn man ihn darin einwickelt" (Pispers) weiß schon, warum es sich so genannt hat. Bei so einer treuen Anhängerschar sind ein Phänomen Guttenberg und die Schizophrenie, eine Merkel anzuhimmeln, während man gleichzeitig ihre Regierung kritisiert (als ob sie unbeteiligt da drüber schweben würde), wirklich kein Wunder.
  • 31.03.2013 11:20
    Wiewaldi antwortet auf garfield
    Benutzer garfield schrieb:
    > Benutzer Wiewaldi schrieb:
    > > Ich les jeden morgen dort die Bild.de...auf meinem iPad...passt
    > > irgendwie gut.
    >
    > Ja das passt - auch in einem anderen Sinne. Jeder BILDet sich
    > eben, so gut er kann. Apropos: Hast Du tatsächlich "les(en)"
    > geschrieben? Wie witzig. Das "Blatt mit dem man toten Fisch
    > beleidigt, wenn man ihn darin einwickelt" (Pispers) weiß schon,
    > warum es sich so genannt hat.

    Wenn bei Bild.de nixwichtiges steht, ist die Welt noch heile. Alsoals nächstes ab zu Teltarif.de....)
  • 31.03.2013 11:45
    garfield antwortet auf Wiewaldi
    Benutzer Wiewaldi schrieb:
    > Wenn bei Bild.de nixwichtiges steht, ist die Welt noch heile.

    Das Wichtigste findet sich auf Seite 3 (oder wo ist der Nackedei abgeBILDet?). Dann wundert es natürlich nicht, dass Stammtisch und die neoliberalen Gesundbeter die Welt als sehr heile empfinden, wenn die wichtigsten Meldungen Unfälle und Liebesschmerz unserer "Eliten" sind.


    > Alsoals nächstes ab zu Teltarif.de....)

    Ist auf jeden Fall das seriösere Medium.
  • 01.04.2013 10:11
    Telly antwortet auf Wiewaldi
    > Wenn bei Bild.de nixwichtiges steht, ist die Welt noch heile.

    Ich schaue da prinzipiell nicht rein. Was man allerdings auch nicht verschweigen sollte, ist die Tatsache, dass eigentlich alle Medien ständig Bild online zitieren. Oder berichten: "Bild berichtet in der morgigen Ausgabe"... Aha... Bild ... und berichtet ...

    Also irgendwie wird dieses Blatt doch gebraucht. ^^

    Telly
  • 31.03.2013 13:08
    SoloSeven antwortet auf garfield
    Benutzer garfield schrieb:
    > Benutzer Wiewaldi schrieb:
    > > Ich les jeden morgen dort die Bild.de...auf meinem iPad...passt
    > > irgendwie gut.
    >
    > Ja das passt - auch in einem anderen Sinne. Jeder BILDet sich
    > eben, so gut er kann. Apropos: Hast Du tatsächlich "les(en)"
    > geschrieben? Wie witzig. Das "Blatt mit dem man toten Fisch
    > beleidigt, wenn man ihn darin einwickelt" (Pispers) weiß schon,
    > warum es sich so genannt hat.

    Das waren noch Zeiten, als Oskar Lafontaine seine eigene Kolumne in der BILD hatte.
    Was bin ich gerne aufs Klo gegangen, um mir dann damit den Hintern zu putzen.
  • 31.03.2013 13:44
    garfield antwortet auf SoloSeven
    Benutzer SoloSeven schrieb:
    > Das waren noch Zeiten, als Oskar Lafontaine seine eigene
    > Kolumne in der BILD hatte.

    Mit der Bereitwilligkeit, wie deren "Leser" alles abkaufen, was da verbreitet wird, war es den Versuch wert. Aber es muss ja nicht jedes Experiment klappen. Ich hoffe nur, er konnte dafür so viel wie möglich Honorar abgreifen. Sowas macht ja heute geradezu kanzler-bile. Aber wir wollen ja nicht vorgreifen. Bis der Deutsche Michel aufwacht und nicht mehr den Merkels, Guttenbergs, Röslers und Stones dieser Republik nachrennt, wird's noch eine Weile dauern.


    > Was bin ich gerne aufs Klo gegangen, um mir dann damit den
    > Hintern zu putzen.

    Hoffentlich hat es mit der Druckerfarbe der vielen Bildchen (Buchstaben gibt es ja nicht allzuviele) schön bunte und braune(!) Streifen gegeben.
  • 31.03.2013 13:53
    SoloSeven antwortet auf garfield
    Benutzer garfield schrieb:
    > Benutzer SoloSeven schrieb:
    > > Das waren noch Zeiten, als Oskar Lafontaine seine eigene
    > > Kolumne in der BILD hatte.
    > > Was bin ich gerne aufs Klo gegangen, um mir dann damit den
    > > Hintern zu putzen.
    >

    > Hoffentlich hat es mit der Druckerfarbe der vielen Bildchen
    > (Buchstaben gibt es ja nicht allzuviele) schön bunte und
    > braune(!) Streifen gegeben.


    War kein Problem, da Oskars Gesicht relativ hautfarbbneutral ist und die Haare grau sind.
  • 31.03.2013 13:56
    garfield antwortet auf SoloSeven
    Benutzer SoloSeven schrieb:
    > > Hoffentlich hat es mit der Druckerfarbe der vielen Bildchen
    > > (Buchstaben gibt es ja nicht allzuviele) schön bunte und
    > > braune(!) Streifen gegeben.
    >
    >
    > War kein Problem, da Oskars Gesicht relativ hautfarbbneutral
    > ist und die Haare grau sind.

    Das wäre ja mal ganz was neues! Werden doch von ihm mit Vorliebe Bilder rasugesucht, wo er mit rotem Kopf vor rotem Hintergrund zu sehen ist.
    Aber ein bißchen rote Farbe in der Kimme kann ja nicht schaden ;-)
  • 31.03.2013 14:08
    SoloSeven antwortet auf garfield
    Benutzer garfield schrieb:
    > Aber ein bißchen rote Farbe in der Kimme kann ja nicht schaden
    > ;-)

    Passt gut.
    ;-)

    Und jetzt frohe Ostern. Es gibt was zu essen.
    :-)
  • 31.03.2013 14:19
    garfield antwortet auf SoloSeven
    Benutzer SoloSeven schrieb:
    > Benutzer garfield schrieb:
    > > Aber ein bißchen rote Farbe in der Kimme kann ja nicht schaden
    > > ;-)
    >
    > Passt gut.
    > ;-)

    Wäre schön, wenn es nicht nur DA abgefärbt hat ;-)


    > Und jetzt frohe Ostern. Es gibt was zu essen.

    Gleichfalls, habe schon...
  • 01.04.2013 20:49
    tobru69 antwortet auf SoloSeven
    Benutzer SoloSeven schrieb:
    > Benutzer garfield schrieb:
    > > Aber ein bißchen rote Farbe in der Kimme kann ja nicht schaden
    > > ;-)
    >
    > Passt gut.
    > ;-)
    >
    > Und jetzt frohe Ostern. Es gibt was zu essen.
    > :-)
    für grössere Probleme oder Notfälle:
    https://www.youtube.com/watch?v=yTJxwlLkiGk