Diskussionsforum
  • 22.01.2013 22:22
    mirdochegal schreibt
    Ich mag den Firefox-Browser und bin seit Jahren treuer Nutzer. Mit einem Handy-Betriebssystem allerdings werden die aus heutiger Sicht einen langen Atem und viel Glück brauchen, um irgendwann auch nur ein paar Prozent Marktanteil zu erreichen.
    Vielleicht könnte es etwas für günstigere Geräte sein.
  • 23.01.2013 10:40
    telefonlaie antwortet auf mirdochegal
    Benutzer mirdochegal schrieb:

    > Vielleicht könnte es etwas für günstigere Geräte sein.

    Genau das ist der Plan!
    Günstige Geräte in Schwellenländern - erste Geräte sind für Südamerika (Brasilien?) geplant.
  • 23.01.2013 11:17
    mikiscom antwortet auf mirdochegal
    Benutzer mirdochegal schrieb:
    > Mit einem Handy-Betriebssystem allerdings werden die aus
    > heutiger Sicht einen langen Atem und viel Glück brauchen, um
    > irgendwann auch nur ein paar Prozent Marktanteil zu erreichen.

    Also wenn die preislich einigermaßen vernünftig sind, werde ich eins davon vermutlich mal ausprobieren. Kommt drauf an was die im Detail alles können, z. B. UMTS & Co.

    Der angegessene Apfel fällt bei mir schon allein wegen der Bevormundung raus und Android wegen dem Ausspionieren durch Google. Da wird's Zeit dass mal ne 3te Alternative kommt.

    Ich denke die kennen den Preis schon und wollen es nur spannend machen. So wie Apple bei neuen Geräten auch nur so wenig wie möglich verrät. Das macht die Leute neugierig und alle stürzen sich drauf.
  • 18.04.2013 19:16
    x-user antwortet auf mikiscom
    Benutzer mikiscom schrieb:

    >
    > Der angegessene Apfel fällt bei mir schon allein wegen der
    > Bevormundung raus und Android wegen dem Ausspionieren durch
    > Google. Da wird's Zeit dass mal ne 3te Alternative kommt.
    >
    Genau deshalb warten viele Anwender aufs Firefox OS --
    ein sicheres System ohne Zugriff der Datenkraken wird nun denkbar. Mal sehen wann es die ersten Testberichte gibt...
  • 12.05.2013 09:58
    danieljackson3485 antwortet auf mikiscom
    Benutzer base station schrieb:
    > Benutzer mikiscom schrieb:
    >
    >
    > > Der angegessene Apfel fällt bei mir schon allein wegen der
    > > Bevormundung raus und Android wegen dem Ausspionieren durch
    > > Google. Da wird's Zeit dass mal ne 3te Alternative kommt.
    >
    > So ist es.
    >
    > Dem ist nix hinzuzufügen.

    wohl eher ne fünfte oder gar sechste, gibt ja noch
    WP7
    WP8
    Blackberry
    Bada
    Nokia Belle

    okay ich gebe zu das drei der fünf genannten vom aussterben bedroht sind bzw schon ausgestorben sind, aber man kann sie noch kaufen von daher sind alternativen da. Und Tizen soll ja auch nochmal irgendwann kommen.
    die frage ist ja eher für wen solche handys mit firefox OS sinn machen? für 100-150 bekomme ich schon die ersten Wp Handys und auch androiden. andererseits, wenn ich auf apps verzichten will/kann, denn dafür wird es vorerst keine bis wenig geben, warum dann ein smartphone? dann würde die Nokia Asha Reihe oder das Samsung Star 1,2 oder 3 auch reichen.

    ich bezweifel das sich Firefix OS bei uns durchsetzen wird, zumal alternativen in massen da sind, aber wie immer wieder auffällt, gibt es laut den meisten eben nur die "großen 2"
  • 13.05.2013 08:50
    danieljackson3485 antwortet auf danieljackson3485
    Benutzer base station schrieb:
    > Benutzer danieljackson3485 schrieb:
    > > ich bezweifel das sich Firefix OS bei uns durchsetzen wird,
    >
    > Wenn meinst Du mit bei uns?
    ich meine damit bei uns im Raum, sei es nun "nur" Deutschland wenn nicht sogar der größte teil der wesentlichen welt.
    >
    > Für smartphones unter 200$ gibt es weltweit einen riesigen
    > Markt. Der wird dann zwischen Android und Firefox OS
    > aufgeteilt.
    Da geb ich recht,aber ich würde, bevor ich ein Firefox Handy kaufen würde(so sehr ich den Browser oder auch Thunderbird schätze und nutze), dann eher nach einem "der" drei suchen.

    bis 150€ gebe es zum Beispiel das
    Nokia Lumia 610 (WP7 110€)
    LG Omptimus 7 (WP7 120€)
    HTC Radar (WP7 129€)

    bis 200€
    Samsung Omnia W (WP7 160€)
    HTC Throphy(WP7 150€)
    Nokia Lumia 520 (WP8 190€)
    Samsung Omnia 7 (WP7 180€)
    HTC HD 7 (WP7 195€)
    Nokia Lumia 710 (WP7 190€)
    Huawei Ascend W1 (WP8 190€)
    HTC 8S (WP8 199€)
    Samsung Wave S8500 (BADA 2.0 170€)
    Samsung Wave II S8530 (BADA 2.0 150€)
    Samsung Wave III S8600 (BADA 2.0 199€)

    mit glück noch ein Lumia 800 im Angebot oder aber auch bald wohl das Samsung ATIV S wo der preis fast schon die 200er marke knackt udn dann hat man ein Highend Smartphone zum megapreis!

    Ansonsten gibt es noch die zuvor genannten Samsung Star"s", die nokia asha reihe, also eigentlich genügend auswahl die auch weniger ressourcen brauchen, zumindest die WP Modelle, daher meine Zweifel


  • 14.05.2013 00:16
    danieljackson3485 antwortet auf danieljackson3485
    Benutzer base station schrieb:
    > Benutzer danieljackson3485 schrieb:
    > > ich meine damit bei uns im Raum, sei es nun "nur" Deutschland
    > > wenn nicht sogar der größte teil der wesentlichen welt.
    >
    > Ich zähle Deutschland nicht zur "wesentlichen welt" sondern die
    > Schwellen- und Entwicklungsländer. Da soll Firefox OS zuerst
    > eingeführt werden. Aber das Thema will ich hier nicht
    > ausdiskutieren.
    >
    >
    > > bis 150€ gebe es zum Beispiel das
    > > Nokia Lumia 610 (WP7 110€)
    > > LG Omptimus 7 (WP7 120€)
    > > HTC Radar (WP7 129€)
    >
    >
    > Das kannst Du sogar noch billiger haben:
    >
    > http://www.lidl.de/de/Touchscreentelefone/HUAWEI-Smartphone-Ascend-Y200-TFT-Display-8-9-cm-3-5-Zoll-inkl-Lidl-Mobile-Classic-Starterpaket

    wie gut das er schrieb das es kein Android sein soll :-P

    > Allerdings mit Android 2.3 ginger bread was ich aber einem WP7
    > vorziehen würde.

    ich nicht, denn alleine die performence des Androiden bei solch "schwacher" hardware, würde den spaß am smartphone "zerstören". und grade 2.3 muss heute echt nicht mehr sein. dann wenn es unbedingt doch eins sein soll, eher einer der LG einsteiger modelle wie die L5(2) oder L7(2), wenn auch letzteres noch über 250€kostet, aber die anderen beiden liegen bei 150€, die haben wenigstens schon ICS an bord! aber ich bin froh keins mehr zu haben^^
    >
    > Bei den Firefox OS Telefonen übersteigt im Moment die Nachfrage
    > aber noch das Angebot bei weitem.
    >
    > Nachdem Alcatel und ZTE Firefox OS smartphones angekündigt
    > haben warte ich darauf, daß HUAWEI folgt und vor allem, daß den
    > Ankündigungen Taten folgen.
    >
    > Möglicherweise warten die erst ab bis es auf dem Markt genügend
    > apps gibt.

    was schon ironie ist, denn bekanntlich wird heutzutage das OS anhand der verfügbaren apps gemessen...siehe WP, da steht in jedem artikel wie toll es doch wäre, ABER eben der Appstore bei weitem davon entfernt als "groß" bezeichnet zu werden trotz über 100000 apps...