Diskussionsforum
  • 22.01.2013 22:37
    für_Dagegen schreibt
    das hosten von Daten ist erst mal perse legal, wenn ich die die Daten rechtmässig besitze! und Deutsches Recht gleichwelcher Art endet an deutschen Grenzen, dt. Urheberrecht gilt für MEGA nur wenn die Daten physisch in DE sind! nur der USER der den Key für daten für die nicht die Rechte veröffentlich macht sich Strafbar in DE (der aber auch ermittelt werden müsste, die gelogten IP's von Mega sind nach jetziger Rechtslage wohl wertlos, da bei DSL-Flats in DE wohl nach 7 tagen die benutztet Anschluss +kennung gelöscht wird). denn die Verschlüssung dient nur dazu das MEGA glaubhaft die kenntniss von inhalt der Daten bestreiten kann!
    Das K. Dotcom wohl auf ein bestimmte Usergruppe zeilt ist ein wahrscheinlich und nahliegend Mutmassunng, die aber, um K. Dotcom justizabel zumachen gerichtlich beweisen werden müsstet (neben der Tatsachen das jeweilig Gericht für k. Dotcom in NZ zuständig ist ist), was wohl nicht so einfach ist!