Diskussionsforum
  • 23.02.2013 13:08
    naehler schreibt

    Gute Idee / aber muss es das E+ Netz sein?

    Endlich mal eine gute Idee; leider aber in einem Netz indem mir die gute Idee nichts nutzt.
    Hoffen wir mal, dass Sipgate evtl. auch im O2-Netz dieses irgendwann ermöglichen wird bzw. andere Anbieter nachziehen werden.
    Gruß
  • 23.02.2013 13:31
    Hallenser antwortet auf naehler
    Benutzer naehler schrieb:
    > Endlich mal eine gute Idee; leider aber in einem Netz indem mir
    > die gute Idee nichts nutzt.
    > Hoffen wir mal, dass Sipgate evtl. auch im O2-Netz dieses
    > irgendwann ermöglichen wird bzw. andere Anbieter nachziehen
    > werden.
    > Gruß

    Als ob das o2 Netz soviel besser wäre...Wenn E+ mitte des Jahres sein neues Transportnetz fertig hat,werden die Datenraten bundesweit brauchbar sein.Da wo das Netz schon fertig ist,gehen die 7,2 MBit/s nahezu immer.
  • 23.02.2013 16:05
    hotte70 antwortet auf Hallenser
    Benutzer Hallenser schrieb:

    >
    > Als ob das o2 Netz soviel besser wäre...

    In punkto Datendienste ist es derzeit eplus voraus, was aber auch nicht schwer ist.
  • 24.02.2013 12:29
    realworld antwortet auf Hallenser
    > Benutzer Hallenser schrieb:
    > Als ob das o2 Netz soviel besser wäre...Wenn E+ mitte des
    > Jahres sein neues Transportnetz fertig hat,werden die
    > Datenraten bundesweit brauchbar sein.Da wo das Netz schon
    > fertig ist,gehen die 7,2 MBit/s nahezu immer.

    Und du meinst, die anderen NB sind und bleiben dieses Jahr untätig? "Träum weiter"... :-))

    PS: und ob, "es" ist und wir immer besser :-)

    Alles ist gut! :-)
  • 24.02.2013 16:07
    naehler antwortet auf realworld
    Auch wenn die Datenversorgung evtl. bei E+ mal kurzfristig eine bessere Performance zeigt als bei den anderen Netzbetreibern, nutzt mit es jedoch nix, wenn kein Empfang da ist.

    Auch bei schnelleren Leitungen nutzt es nix, wenn der Stecker gezogen ist ;-)

    Weiterhin ist es allgemein bekannt, dass die Mobilfunknetze durch die steigende Smartphonenutzung (Internet) am zusammenbrechen sind, wenn nicht schnellstmöglich was getan wird.

    Und wenn ich mal die Geprächsabbrüche von meinen bisherigen Anrufern aufliste sind es leider zu mind. 90 % E+ Kunden - sorry - aber ist nun mal so.