Diskussionsforum
  • 29.03.2013 20:17
    einmal geändert am 29.03.2013 20:32
    chickolino schreibt

    Ergänzung zu SIMQuadrat (mit AllNetFlat)

    Nachdem SIM-Quadrat ja zukünftig eine AllNetFlat (für rund 20 Euro) anbieten will (in der aber voraussichtlich die SMS(-Flat) und die Internetflat nicht enthalten sind und für rund 10 Euro pro Flat dazugebucht werden müßten) suchte ich nach einer Alternativ- bzw. "Ergänzngs-"SIM-Karte fürs Dual-SIM-Smartphone.

    Weil - 20 Euro für die AllNetFlat; plus 10 Euro für die SMS-Flat; plus 10 Euro für die Internetflat - das summiert sich dann doch auf die "alten" Preise von rund 40 Euro mtl. der vor eher 2-3 Jahren angesagten Kostenairbagtarife (allerdings mit dem "Vorteil" der Bundesweiten-Festnetznummer mit Anzeige der Festnetznummer bei abgehenden Telefonaten)!

    Tja, und da fiel mir dieses hier in die Hand:

    http://www.sparbote.de/71133/mobilcom-debitel-talk-easy-flat-zu-e-plus-500mb-internet-flat-sms-allnet-fuer-monatlich-99-cent/

    Das ist doch die perfekte Ergänzung :

    Simquadrat (also die Festnetznummer mit der AllNetFlat) zum Telefonieren im "Uralt-"Handy . . .

    Ideal, weil gerade bei Anrufen immer die Festnetznummer übermittelt wird und dann kaum jemand auf die Idee kommt dorthin eine SMS zu senden, weil man ja von der Rufnummer her davon ausgeht, das es ein Festnetzanschluss ist.

    Zum surfen und SMS schreiben den Talk-Easy-Tarif von Mobilcom-Debitel für rechnerische 0,99 euro mtl. im Smartphone . . .

    Somit kann man mit dem Smartphone die SMS schreiben und ins Internet gehen (und auch dorthin seine "angestammte" Handynummer portieren lassen, damit niemand "denkt" man sein plötzlich ohne Handy (weil es die Rufnummer nun nicht mehr gibt . . .) !

    Ggf. kann man auch mal Abends weggehen ohne das (teure) Smartphone und damit ohne die Gefahr des Diebstahls bzw. ohne die Gefahr das man das Smartphone "mit besoffenen Kopp" runterfallen lässt und ist trotzdem per SIM-Quadrat-Prepaidkarte weiterhin erreichbar damit man seine Verabredung auch findet am "überfüllten" Treffpunkt z.b. auf einem Konzert oder auf dem Stadtfest !

    ODER ABER - beide SIM-Karten kombiniert im Dual-SIM-Smartphone !
  • 30.03.2013 06:53
    einmal geändert am 30.03.2013 07:05
    tobru69 antwortet auf chickolino
    >
    > Tja, und da fiel mir dieses hier in die Hand:
    >
    > http://www.sparbote.de/71133/mobilcom-debitel-talk-easy-flat-zu-e-plus-500mb-internet-flat-sms-allnet-fuer-monatlich-99-cent/
    >
    > Das ist doch die perfekte Ergänzung :
    >
    > Simquadrat (also die Festnetznummer mit der AllNetFlat) zum
    > Telefonieren
    >
    > wie soll das gehen?
    Vorschlag zur Güte:besser als Kujambels*
    unter 'Gutscheincode'Eingabe von 'bitpage-111 gibt es 111 Freiminuten zusätzlich:
    *inoffzielle Währung von Egonesien
    1 Kujambel=111 Bakschisch
    > !