Diskussionsforum
  • 01.01.2013 10:24
    koelli schreibt
    Klar hab ich ein Smartphone und gehe damit zwischendurch auch online.
    Aber zu Hause werde ich auch in Zukunft immer den Laptop nehmen. Schließlich ist es kein Vergnügen, lange Texte über das Handy zu tippen!
  • 01.01.2013 11:12
    d3k3 antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    > Klar hab ich ein Smartphone und gehe damit zwischendurch auch
    > online.
    > Aber zu Hause werde ich auch in Zukunft immer den Laptop
    > nehmen. Schließlich ist es kein Vergnügen, lange Texte über
    > das Handy zu tippen!

    Ich bin der gleichen Meinung, selbst wenn das Smartphone 4 oder 5 Zoll, das Tablet 7 oder 10 Zoll groß ist. Für mich ist es aufgrund der Größe immer nur ein minderwertiger Ersatz für meinen Laptop.

    PDFs auf dem Smartphone lesen, Videos schauen, Emails schreiben (virtuelle Tastatur) usw. macht alles keinen Spaß und ist eher nur eine "Notlösung" für unterwegs, um schnell an Infos von Apps oder aus dem Internet zu kommen. Mehr aber auch nicht. Eine ausschließliche Nutzung von Smartphones finde sehr nachteilig und bietet keinen Komfort.
  • 01.01.2013 11:35
    bernbayer antwortet auf koelli
    Klar,wird die Nachfrage nach herkömmlichen PCs und Notebooks weiter sinken, sie werden aber sicher nicht vom Markt verschwinden.Ein Smartphone und auch ein Tablet-PC können einen herkömmlichen Pc eben nicht voll ersetzen. Man denke nur an den gewerblichen und beruflichen Bereich,da reicht ein Tablet-Pc nicht um sinnvoll damit arbeiten zu können.