Diskussionsforum
Forum: Länger haltbare und nutzbare Geräte sparen bares Geld
Thread:

Länger haltbare Geräte

Threads: erster Threadvorheriger Thread 1 2 3 Thread-Index
  • 31.12.2012 20:43
    rainbow schreibt
    Länger haltbare Geräte? Sind die Entwickler und Produzenten daran interessiert?
    Wie war das doch mit der Glühbirne? Als sie zu lange durchhielt, diskutierten hochrangige Experten darüber, wie man die Laufzeit drastisch senken kann, damit der erwünschte Gewinn erwirtschaftet wird.
    In wessen Auftrag berieten die Experten?
    Wie sieht das heute mit Waschmaschinen, TV-Geräten, Smartphones usw. aus?
    Ich wünsche allen Foristen auch im Jahr 2013 länger haltbare Geräte.
  • 02.01.2013 16:12
    2x geändert, zuletzt am 02.01.2013 16:16
    skycab antwortet auf rainbow
    Benutzer rainbow schrieb:
    > Länger haltbare Geräte? Sind die Entwickler und Produzenten
    > daran interessiert?

    Ja, halte ich auch für reines Wunschdenken.

    Wie beschrieben wird ja seit Erfindung der Glühbirne
    systematisch versucht die Haltbarkeit von Geräten so anzulegen dass der Gewinn maximiert wird.

    Heute sieht das eben oft so aus dass sehr billige Produkte, z.B. eine Kafeemaschine für 30-40 Euro angeboten werden, die dann auch nicht lange durchhalten. Dem Kunden wird dabei gerne vorgegaukelt dass auch für diesen Preis gute Qualität geliefert werden kann indem etwa eine überraschend lange Haltbarkeit garantiert wird. Dem Anbieter ist dabei klar dass ohnehin nur ein geringer Teil der Käufer von der Garantie Gebrauch machen werden. Und zwar weil die Abwicklung oft über einen Servicedienstleister läuft, Versandkosten fällig werden und man die Originalverpackung schon lange entsorgt hat. Außerdem ist eine lange Bearbeitungszeit die Regel, obwohl der Kunde ja oft sofort Ersatz möchte.

    Dass es einen Zusammenhang geben muss zwiscchen Preis und Produkteigenschaften wie Qualität/Haltbarkeit ist vielen Verbrauchern heute wohl gar nicht mehr bewusst. Verständnislos regenn sich viele auf dass ihre für 30 Euro gekaufte Kafeemaschine schon nach kurzer Zeit den Geist aufgibt.
  • 02.01.2013 20:08
    Telly antwortet auf skycab
    > Dass es einen Zusammenhang geben muss zwiscchen Preis und
    > Produkteigenschaften wie Qualität/Haltbarkeit ist vielen
    > Verbrauchern heute wohl gar nicht mehr bewusst.

    Das klingt, als sei der Kunde schuld. Vielmehr ist es doch die Industrie, die zumindest mein Vertrauen verloren hat und ich mir keinen Fernseher mehr für 1.000 Euro kaufe, obwohl ich gerne bereit wäre, das zu zahlen.

    Früher hielten Fernseher locker 15 Jahre - und das so ganz ohne Garantie. Heute würde ich bei 1.000 Euro eine 6-jährige Garantie erwarten. Sorry, aber 1.000 Euro für 3-4 Jahre ist echt zuviel.

    Telly