Diskussionsforum
  • 11.01.2012 00:35
    matthias.maetsch schreibt

    lahm, braucht man sowas?

    Ich hatte vor einiger Zeit mal ein kostenloses 30GB HiDrive Paket über eine Zeitschrift gebucht. Obwohl ich alle möglichen Konfigurationen und auch das Tool von Strato probiert habe - es ist unerträglich langsam. Und das nicht etwa, weil mein Internetzugang zu langsam wäre. Der erreicht tatsächlich 14/1 Mbps. Aber die Daten wandern viel langsamer als 1 Mbps zu Strato. Besonders lahm wird es, wenn viele kleine Dateien übertragen werden. Bei Dokumenten ja der Regelfall.

    Mein Fazit nach mehr als einem Jahr Test: Völlig unbrauchbar. 0,1 GB genügen völlig für die wenigen Word-Dateien, die man von überall abrufen will. Für Bilder und schon gar für Medieninhalten ist der Speicher überhaupt nicht zu gebrauchen. 500 GB, dass ich nicht lache. Die sind in 100 Jahren noch nicht gefüllt, weil es einfach zu lange dauert.