Anbieterforum
Forum: Vodafone
Bundesweite Störungen im Vodafone-Netz behoben (Update)
Thread:

Festnetz / Internet

Threads: erster Threadvorheriger Thread 1617 618 619660 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 18.04.2012 20:44
    vf3124402837 schreibt
    Lange ging alles gut!Bis Januar 2012.Plötzlich konnten wir wir nicht mehr ins Internet und das Festnetz ging auch nicht mehr.Nach zahllosen Telefonaten mit der Hotline ,kam ein Techniker,der feststellte das der Fehler nicht bei uns liegt.Also sollte ein Techniker der Telekom die Leitungen überprüfen wofür jemand zu Hause sein sollte.Leider warteten wir umsonst.Wie wir später erfahren sollten war der Herr am Verteilerkasten und hat uns abgeklemmt????Ende März bekamen wir das Angebot LTE auszuprobieren.Das sollte ca.52€ kosten,was ich aber ablehnte,da ich einen Vertrag über ca.30€ habe und ich keine Schuld daran habe das die Leitungen defekt sind.Also ist mann mir entgegengekommen und hat mir LTE für ca.32€ angeboten.Dieses Angebot nahm ich an und nach ein paar Tagen musste ich feststellen das LTE in meinem Ort nicht richtig funktioniert.Zum 1.Mai soll mein Anschluss wieder auf DSL umgestellt werden.Mir wurden 47 € Umschaltgebühr abgezogen!!!! Langsam komm ich mir ziemlich blöd vor!!! Hundertmal die Hotline angerufen(DIE MITARBEITER SIND SEHR NETT)Hundertmal einen anderen Gesprächspartner/Hundertmal dieselbe Geschichte erzählt, aber ich kann bis heute nicht vernünftig telefonieren.Das ganze dauert jetzt schon 4 Monate und ich glaube langsam ich sollte das ganze mal dem NDR MARKT schildern!Ich weiss einfach nicht weiter!!!!