Anbieterforum
Forum: Vodafone
Bundesweite Störungen im Vodafone-Netz behoben (Update)
Thread:

DSL RAM als Regiokunde

Threads: erster Threadvorheriger Thread 1625 626 627661 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 24.08.2012 15:54
    jrittmeier schreibt
    Interessant wäre mal die Beantwortung der folgenden Frage:
    Wann beginnt Vodafone (oder Beauftragt eben die Telekom) mit der Schaltung von DSL RAM.
    Mittlerweile sollte davon ausgegangen werden, dass dieses Verfahren Standard ist.

    Es gibt verschiedene Aussagen darüber.
    Die Telekom behauptet es ist nur ein Auftrag seitens Vodafone notwendig.
    Vodafone behauptet, dass die Telekom dies bei Regiokunden nicht anbietet.

    Was ist denn nun wahr?

    Der Verdacht, dass Vodafone sich aus dem DSL Regio Geschäft zurückziehen will liegt schon nahe. Der angeblich befristete Vermarktungsstopp (Der ab April aufgehoben werden sollte) ist immer noch aktuell.

    Vielleicht wäre das ja mal von Teltarif zu klären?
    Da habt Ihr bestimmt bessere Infos als wir.
  • 31.08.2012 22:29
    DenSch antwortet auf jrittmeier
    Benutzer jrittmeier schrieb:
    > Interessant wäre mal die Beantwortung der folgenden Frage:
    > Wann beginnt Vodafone (oder Beauftragt eben die Telekom) mit
    > der Schaltung von DSL RAM.
    > Mittlerweile sollte davon ausgegangen werden, dass dieses
    > Verfahren Standard ist.
    >
    > Es gibt verschiedene Aussagen darüber.
    > Die Telekom behauptet es ist nur ein Auftrag seitens Vodafone
    > notwendig.
    > Vodafone behauptet, dass die Telekom dies bei Regiokunden nicht
    > anbietet.
    >
    > Was ist denn nun wahr?

    Anfrage stellen und man bekommt ein JA oder NEIN zurück. Manchmal gehts, manchmal nicht.
    NIcht alle Regio Ports sind auf RAM ausgerüstet...


    >
    > Der Verdacht, dass Vodafone sich aus dem DSL Regio Geschäft
    > zurückziehen will liegt schon nahe. Der angeblich befristete
    > Vermarktungsstopp (Der ab April aufgehoben werden sollte) ist
    > immer noch aktuell.

    Nicht mehr wirklich. Immer mehr Vorwahlregionen werden wieder freigegeben, da der Ausbau der Koppelpunkte abgeschlossen ist.
  • 18.10.2012 16:05
    jrittmeier antwortet auf DenSch
    Also die Vermarktung ist immer noch eingestellt. Einzig die nicht LTE versorgten Gebieten werden wieder vermarktet.
    Also ist doch sonnenklar wohin die Richtung geht.