Anbieterforum
  • 19.02.2009 13:15
    einmal geändert am 19.02.2009 13:19
    Pinguinfan schreibt

    Call & Surf Comfort Universal 38,95 Euro

    Ich bin über 30 Jahre Kunde bei der Telekom und mein alter Tarif ( Call & Surf Comfort ( 2 ) T-ISDN läuft bald aus.Hab da Eine Falterate fürs telefonieren und surfen DSL 6000.

    Nun hat ein Mitarbeiter von Telekom angerufen und hat mir den Tarif Call & Surf Comfort ( 4 ) Universal angeboten.


    Ist der Tarif Call& Surf Comfort( 4 ) Universal für 38,95 einen Flatetarif für telefonieren und surfen ?
  • 19.02.2009 13:26
    alexdergrosse antwortet auf Pinguinfan
    Call & Surf Comfort 4 (egal ob Standard oder Univeral) beinhaltet immer einer Festnetz- UND DSL-Flatrate.
    Regular kostet C&S Comf. Universal 43,95 €.
    Bei 38,95 € müsste es sich um das Regio-Pricing-Angebot handeln. Die Leistungen sind aber die gleichen.
  • 21.02.2009 16:06
    _Roland antwortet auf alexdergrosse
    Call&Surf Comfort (2) und (4) unterscheiden sich in ein paar Einzelheiten. Am besten, Du vergleichst die AGB (sind alle auf der Telekom-Homepage zu finden). Z. B. kostet unter Call&Surf Comfort (4) die Minute zu allen Mobilfunknetzen jetzt 0,19 Euro (aber es gibt ja CbC :-), dafür fällt der Zuschlag für Rufnummern von z. B. Alice usw. weg.
  • 12.05.2009 21:32
    DJB antwortet auf _Roland
    Benutzer _Roland schrieb:
    > Call&Surf Comfort (2) und (4) unterscheiden sich in ein
    > paar Einzelheiten. Am besten, Du vergleichst die AGB (sind alle
    > auf der Telekom-Homepage zu finden). Z. B. kostet unter
    > Call&Surf Comfort (4) die Minute zu allen Mobilfunknetzen
    > jetzt 0,19 Euro (aber es gibt ja CbC :-), dafür fällt der
    > Zuschlag für Rufnummern von z. B. Alice usw. weg.

    Den Zuschlag gibt es schon seit Dezember 08 nicht mehr, aber die Gespräche sind generell mit der Generation (4) günstiger geworden (besonders Ausland ab 2,9 Cent)
  • 12.05.2009 14:41
    volkeru antwortet auf alexdergrosse
    Benutzer alexdergrosse schrieb:
    > Regular kostet C&S Comf. Universal 43,95 €.
    > Bei 38,95 € müsste es sich um das Regio-Pricing-Angebot
    > handeln. Die Leistungen sind aber die gleichen.

    Offenbar. Ich habe eben auch nicht schlecht gestaunt, als ich online meinen derzeitigen C&S Comfort Universal, der zur Zeit 49,90 kostet und im Juni ausläuft, verlängern wollte. Ich hatte mit 43,95 gerechnet, sollte aber plötzlich nur 38,95 zahlen. Ich habe drei Mal hingeschaut, ob da nicht irgendwas falsch ist, war aber nicht.

    Nun sind's also 11 Euro weniger als vorher. Da bleibt ja glatt noch Geld für ein Fußballbundesliga-Abo bei Premiere übrig *lol*.

    Gruß, Volker
  • 13.05.2009 00:28
    Beschder antwortet auf volkeru
    Da bleibt ja glatt
    > noch Geld für ein Fußballbundesliga-Abo bei Premiere übrig
    > *lol*.

    geh lieber in der zeit rasen mähen und hecke schneiden, auto putzen, wohnung saugen, wandern skifahren, einkaufen oder was anderes bevor du geld für die buli ausgibst.

    "sport ist ein privileg der besitzlosen"

    ... auch das schauen während der arbeitszeit...

    gruss
    beschder
  • 13.05.2009 12:54
    volkeru antwortet auf Beschder
    Benutzer Beschder schrieb:
    > geh lieber in der zeit einkaufen oder was
    > anderes bevor du geld für die buli ausgibst.

    Du hast insofern Recht, als dass man diesen überbezahlten Wahnsinn nicht noch finanziell unterstützen sollte. Es ist schade, dass der Sport durch Korruption, Geldgier und kriminelle Energien derart zerstört wurde. Andererseits besteht das Problem ja nicht nur beim Sport, sondern überall im (kapitalistischen) Leben.

    Weil Banken und Wirtschaft in weiten Teilen korrupt sind, verzichtest du ja auch nicht aufs Bankkonto und aufs Einkaufen!? Ich bezweifle, dass der Verzicht einiger weniger irgendwas bewirken kann, außer dass diejenigen die verzichten, sich damit selbst schaden.

    Gruß, Volker
  • 13.05.2009 13:14
    Beschder antwortet auf volkeru
    hoi,

    ich schrieb das posting mit einem augenzwinkern und auch provokant.

    es ist halt immer wieder schön zu sehen, dass in deutschland das bezahlfernsehen nicht funktioniert und deswegen unsere deutschen fussballvereine im internationalen vergleich abstinken weil das finanzielle fundament fehlt.

    wenigstens kommt da die wirtschaftskrise gerade recht und pegelt das ganze wieder ein wenig ein.

    sodele, genug off-topic ;-)

    gruss
    beschder
  • 04.07.2009 17:58
    Telekom-Helfer antwortet auf Beschder
    die geschichte ist doch ganz einfach ...
    C&S Comfort (4) universal (universal = ISDN) kostet in der regel 43,95€
    Der kunde provitiert vorteilhaft an den verbindugsentgelten wie bereits erwähnt bsp auslandsgespräche, und dazu noch weniger grundpreis.
    38,95€ kostet der tarif durch ein aktuelles angebot, nennt sich "Heimvorteil" ... Vorwahlbedingte Aktion
    MVLZ verlängert sich um 24 monate, was meiner meinung nach kein problem sein sollte
  • 04.01.2010 20:53
    nicmar antwortet auf alexdergrosse
    Benutzer alexdergrosse schrieb:
    > Call & Surf Comfort 4 (egal ob Standard oder Univeral)
    > beinhaltet immer einer Festnetz- UND DSL-Flatrate.
    > Regular kostet C&S Comf. Universal 43,95 .
    > Bei 38,95 müsste es sich um das Regio-Pricing-Angebot
    > handeln. Die Leistungen sind aber die gleichen.

    Wie ist das, wenn man via mitgeliefertem Speedport seinen Anschluss bereibt?

    Ist das eine vollwertige Festnetz-Flat, oder nur Festnetz via IP (VoIP)?

    Wie muss man die 2 Telefone und das Fax anschließen, dann eher nicht an den Speedport, oder?
  • 05.01.2010 15:53
    alexdergrosse antwortet auf nicmar
    Bei Call & Surf handelt es sich immer um einen vollwertigen Festnetzanschluss mit Flat (kein VoIP !!!).
    Beim Analoganschluss kann ich die Endgeräte direkt an den Splitter oder wahlweise an eine TK-Anlage (z.B. Speedport) anklemmen.
    Bei einem ISDN-Anschluss würde ich auf jeden Fall eine TK-Anlage wählen. Nicht alle Speedport-Modelle beinhalten eine TK-Anlage.
    Sinnvoller: Eumex 401, vollwerte TK-Anlage mit 4 analogen Nebenstellen, lässt sich per USB sehr einfach konfigurieren und kostet unter 100,- .
    Gruß
    Alex



    Benutzer nicmar schrieb:
    > Benutzer alexdergrosse schrieb:
    > > Call & Surf Comfort 4 (egal ob Standard oder Univeral)
    > > beinhaltet immer einer Festnetz- UND DSL-Flatrate.
    > > Regular kostet C&S Comf. Universal 43,95 .
    > > Bei 38,95 müsste es sich um das Regio-Pricing-Angebot
    > > handeln. Die Leistungen sind aber die gleichen.
    >
    > Wie ist das, wenn man via mitgeliefertem Speedport seinen
    > Anschluss bereibt?
    >
    > Ist das eine vollwertige Festnetz-Flat, oder nur Festnetz via
    > IP (VoIP)?
    >
    > Wie muss man die 2 Telefone und das Fax anschließen, dann eher
    > nicht an den Speedport, oder?
  • 06.01.2010 19:49
    nicmar antwortet auf alexdergrosse
    Benutzer alexdergrosse schrieb:

    > Bei einem ISDN-Anschluss würde ich auf jeden Fall eine
    > TK-Anlage wählen. Nicht alle Speedport-Modelle beinhalten eine
    > TK-Anlage.
    > Sinnvoller: Eumex 401

    Ich möchte je ein Telefon an eine der Nummern, an die dritte Nummer das Fax.

    Ggf via Speedport die beiden Telefone und das Fax direkt an die Leitung. Ginge das?
  • 06.01.2010 20:29
    alexdergrosse antwortet auf nicmar
    Bei drei anlalogen Endgeräten (incl. Fax) benötigen Sie defenetiv eine Telefonanlage. Das Speedport ist in erster Linie ein DSL-Router. Es hat zwar je nach Modell eine TK-Anlage integriert, kann aber max. 2 Endgeräte bedienen.
    Ein Fax direkt an die ISDN-Leitung ohne Anlage geht nicht!!!
    Sie benötigen für Ihre Zwecke eine richtige Telefonanlage.
    Das Modell "Eumex 401" ist eine sehr gute und preiswerte Wahl (nutze ich selber auch). Es kann vier Endgeräte und bis zu 10 Nummern (MSNs) verwalten. Kostenpunkt: knapp 100
    Vergessen Sie das Speedport als Telefonanlage!

    Gruß
    Alex


    Benutzer nicmar schrieb:
    > Benutzer alexdergrosse schrieb:
    >
    > > Bei einem ISDN-Anschluss würde ich auf jeden Fall eine
    > > TK-Anlage wählen. Nicht alle Speedport-Modelle beinhalten eine
    > > TK-Anlage.
    > > Sinnvoller: Eumex 401
    >
    > Ich möchte je ein Telefon an eine der Nummern, an die dritte
    > Nummer das Fax.
    >
    > Ggf via Speedport die beiden Telefone und das Fax direkt an die
    > Leitung. Ginge das?
  • 07.01.2010 00:02
    spunk_ antwortet auf nicmar
    Benutzer nicmar schrieb:

    > das Fax direkt an die Leitung. Ginge das?

    ich vermute ein gewöhnliches analoges Fax (ISDN-Fax wäre sehr ausergewöhnlich)

    dazu ist ein a/b-Wandler nötig.

  • 08.11.2010 14:13
    Till Wollheim antwortet auf spunk_
    RE: Call & Surf Comfort Universal 33,95 Euro
    Hallo Leute,

    ich bekomme ab November 2010 Call & Surf Comfort Universal (=ISDN) incl 16000 km/h für brutto 34 - das kann sich sehen lassen!!

    Gruß Till
  • 09.11.2010 18:49
    Till Wollheim antwortet auf nicmar
    RE: Call & Surf Comfort Universal 33,95 Euro
    Benutzer nicmar schrieb:
    > Muss man beim Wechsel ne Mindestlaufzeit vorher einhalten?

    Ich gehe davon aus, denn handelt sich ja nicht um ein Upgrade, was i. d. R. vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit akzeptiert wird. Ob aber verbilligungen in den vertrag hinein gegeben werden, kann ich mir kaum vorstellen - allenfalls nach absolve von 90 oder mehr % der Laufzeit.

    tschüß Till
  • 13.11.2010 08:33
    Rainy antwortet auf Till Wollheim
    RE: Call & Surf Comfort Universal 33,95 Euro
    Benutzer Till Wollheim schrieb:
    > Hallo Leute,
    >
    > ich bekomme ab November 2010 Call & Surf Comfort Universal
    > (=ISDN) incl 16000 km/h für brutto 34 - das kann sich sehen
    > lassen!!
    >
    > Gruß Till

    Wie hast du das denn hinbekommen? Call & Surf Comfort Universal für 34,95?

    Ich habe dieser Tage auf das gleiche Paket, allerdings zum regulären Preis von 38,95 umgestellt.

    Mein alter "Entertain Basic" (DSL 16.000 für 48,95) hat sich erst im Oktober um ein Jahr verlängert. Hatte vor einigen Wochen schon mal über ein Kontaktformular angefragt aber keine Antwort erhalten. Dann habe ich dieser Tage vom "Call & Surf
    Comfort Universal" für 38,95 gelesen und über den Rückrufservice Kontakt aufgenommen. Morgens um 7:30 Uhr abgeschickt mit der Bitte um Rückruf zwischen 9 und 9:30 Uhr. Was soll ich sagen, punktgenau in dieser Zeitraum kam der Rückruf. Alles gleich telefonisch erledigt, der Wechsel war kein Problem. Natürlich mit neuer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Aber mein alter Entertain Basic wäre ja auch noch 11 (von 12) Monaten gelaufen...

    Der Preis liegt zwar um besagte 4 Euro über deinem Preis, bin aber trotzdem zufrieden. Immerhin mal eben 10 Euro (= ca. 20%) im Monat gespart! Und das ganze bei einem Anbieter, bei dem bei mir bisher Ausfälle ein absolutes Fremdwort sind...

    Gruss Rainer
  • 13.11.2010 09:10
    Beschder antwortet auf Till Wollheim
    RE: Call & Surf Comfort Universal 33,95 Euro
    moin der till,

    nachdem ich selbst seit knapp 2 jahren den c+s universal 6000 für brutto 38,95 nutze würde auch ich mich freuen wenn du uns mitteilen würdest wo und wie du deinen neuen tarif bekommen hast.

    gruss
    beschder
  • 13.11.2010 09:34
    AndreasHezel antwortet auf Beschder
    RE: Call & Surf Comfort Universal 33,95 Euro
    Benutzer Beschder schrieb:
    > moin der till,
    >
    > nachdem ich selbst seit knapp 2 jahren den c+s universal 6000
    > für brutto 38,95 nutze würde auch ich mich freuen wenn du uns
    > mitteilen würdest wo und wie du deinen neuen tarif bekommen
    > hast.

    Ich auch diese Woche bei der T-COM angerufen um mir den C&S Comfort(5) geben zu lassen (http://www.teltarif.de/telekom-dsl-paket...). Beim ersten Anruf wurde mein Auftrag entgegen genommen und nichts weiter dazu gesagt Ich habe den C&S Comfort(4) der regulär am 10.11.2011 enden würde bin aber nun schon seit Jahren bei der T-COM. Als dann die Auftragsbestätigung ins Haus flatterte kam die böse Überraschung. Der Tarif sollte erst zum Ende der Laufzeit des Altvertrages also in 2011 geschaltet werden. Ein erster Anruf bei der T-COM war nicht erfolgreich ich wurde auf einen Rückruf vertröstet. Nun gestern wurde ich zurückgerufen, war aber gerade auf dem Flughafen beim Boarding und hatte nicht viel Zeit um zu Diskutieren. Kurzum mir wurde gesagt, dass dich noch in der Vertragslaufzeit stecke und erst danach umgestellt werden könne.
    Heute habe ich erneut bei T angerufen und eine freundliche Dame hat auf meine Argumente dass ich schon länger Kunde bin und nicht schlechter behandelt werden möchte als ein Neukunde zugesichert. Dass mir C&S Comfort(5) mit (bis zu) 16Mbit im laufe der nächsten Woche geschaltet würde. Ich bin dann mal gespannt was passiert.
  • 20.11.2010 09:55
    AndreasHezel antwortet auf AndreasHezel
    RE: Call & Surf Comfort Universal 33,95 Euro
    Update: Die 16Mbit wurden nun geschaltet meine FritzBox synct so zwischen 13-14MBit downstream. was mir aber wichtiger war ist der upstream der die volle Datenrate die mir der DSLAM erlaubt erreicht. Nun geht das endlich ein wenig zügiger wenn ich Fotos zum entwickeln hochladen möchte. Fazit: Dranbleiben lohnt sich.