Anbieterforum
Forum:
Threads: erster Threadvorheriger Thread 115 16 1719 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 15.07.2010 14:32
    Teleschrott schreibt

    Das Allerletzte.... unglaublich!

    Eine derartige ansammlung von unfähigkeit und inkompetenz habe ich in meinem Leben noch nicht erlebt! Seit 5 Monaten Krepel ich mit einer durchschnittlichen Download rate von 5 kb pro sec.
    Kurzfristig geht es mal dann wieder über sehr lange strecken ( Monate) total unbrauchbar. Der Kundendienst ist das unfähigste was ich je erlebt habe völlig inkompetent, Handlungsunfähig und nicht in der lage tatsächlich etwas zu bewegen. Im gegenteil so wird doch tatsächlich vom Kunden erwartet das man sich regelmäßig über den Status der störung über eine Kostenpflichtige Hotline selbst auf dem Laufenden halten soll.


    Trotz nicht erbrachter Leistung wird nicht etwas für den Total ausfall Kulant der monat gut geschrieben, im gegenteil es wird fleissig weiter Abgebucht. Ich spreche hier von über 30 Tagen Total ausfall, nicht etwa von ein zwei tagen! Ich Nenne so etwas Betrug und bin der Meinung das gegen so etwas rechtliche Schritte eingeleitet werden sollten.

    Ich für meinen Teil werde noch diesen Monat Ausserordentlich kündigen und es im Zweifelsfall auf einen Rechtsstreit ankommen lassen sollten sie auf ihre Vertragslaufzeit trotz der nicht erbrachten Leistung bestehen.

    Ich Kann nur jedem raten die Finger von dieser Bude zu lassen und wem es erwischt hat sofort zu kündigen.. selbst wenn es im mom funktioniert ist es eine frage der Zeit bis Probleme auftauchen.

    Dieser konzern gehört in den Boden gestanzt!

    Beste grüße ein opfer dieses vereins!
  • 26.07.2011 14:26
    MEKBLN antwortet auf Teleschrott
    Kann ich nur zustimmen! Sind ja schon paar mal fast Pleite gewesen - nicht ohne Grund. Ich habe auch schon viel von Telekommunikationsunternehmen erlebt - als Kunde und auch Mitarbeiter - kenne mich also einigermaßen aus. Aber die Ignoranz gepaart mit absoluter Unfähigkeit von Telecolumbus schlägt dem Fass den Boden aus! Und dort hat es System - da ist nichts mehr zu retten! Von soetwas gehört der Markt bereinigt!
  • 15.11.2011 15:28
    frasier antwortet auf Teleschrott
    Benutzer Teleschrott schrieb:
    > ... und bin der Meinung das gegen so etwas rechtliche
    > Schritte eingeleitet werden sollten.
    >
    > Ich für meinen Teil werde noch diesen Monat Ausserordentlich
    > kündigen und es im Zweifelsfall auf einen Rechtsstreit ankommen
    > lassen ...

    Hallo, was ist daraus geworden? Ist zwar schon eine Weile her, aber Rechtsstreite können sich ja auch lange hinziehen. Oder ging die Kündigung glatt durch?

    Liebe Grüße, frasier