Anbieterforum
Forum:
o2
Threads: erster Threadvorheriger Thread 15857 5858 58595886 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 30.01.2013 19:19
    Pinolino schreibt

    Reihenfolge > Bonus / Packs / Flat

    Hi!

    Ich muss hier mal meinen Frust los werden.

    Ich nutze den Prepaid-Tarif mit dem ich aktuell bei Aufladung Freiminuten und SMS bekomme für alle Netze bekomme.

    Vor einiger Zeit hatte ich zusätzlich die interne Netzflat gebucht (3000 Minuten). Lief alles super!

    Habe ich netzintern telefoniert wurde von den "Netz-Flat-Minuten" abgezogen und in andere Netze logischerweise von den Freiminuten.

    Seit der Systemumstellung werden trotz der Netzflat immer erst das "Frei-Minuten-Konto" belastet, auch bei internen Gesprächen innerhalb des eigenen Netzes!

    Auf Anfrage wurde mir zunächst mitgeteilt, es sei ein Systemfehler der behoben wird. Es tat sich aber nichts, der nächste Anruf, wieder eine neue Antwort.

    Es sei nach der Umstellung des Systems so gewollt. Ein anderer Mitarbeiter sagte wieder es sei ein Fehler, alles andere wäre unlogisch. So sehe ich es auch!

    Nächster Anruf, neue Antwort. Es ist jetzt so, ich kann ja die "Handyflat" für 20 Euro buchen, da wird dann "angeblich" alles in der Flat berücksichtigt und die Freiminuten dann für Fremdnetze (Mobil).

    Nach einiger Zeit habe ich wieder angerufen, da sagte man mir, es sei nicht so einfach und verstehen kann man das System zur Zeit nicht!?!?

    Eine schriftliche Bestätigung, wie den nun die Reihenfolge bei der Buchung der Packs / Flats und dem Bonus blieb bislang aus.

    Für mich erweckt es den Eindruck, als biegt man sich es so zurecht, wie man es braucht. Eine Aussage war sogar, steht es irgendwo schriftlich wie wir abrechnen. Also überlassen Sie es uns!

    Langsam reicht mir der "Laden" echt!

    Wer hat gleiche oder ähnliche Erfahrungen gemacht und welche Aussagen habt ihr bekommen?

    Gruß

    Pinolino

  • 30.01.2013 22:50
    einmal geändert am 30.01.2013 22:54
    o2_Team antwortet auf Pinolino
    Hallo Pinolino,

    zuerst einmal tut es mir leid, dass du da so viele verschiedene Antworten bekommen hast.

    Um das endgültig zu klären, habe ich eine Anfrage zur Verrechnung des Guthabens mit den Flats weitergeleitet und melde mich nochmal, sobald ich eine Antwort erhalten habe.

    Lieben Gruß

    Sandra vom o2_Team
  • 31.01.2013 06:29
    einmal geändert am 31.01.2013 11:18
    Pinolino antwortet auf o2_Team
    Ich bin gespannt. Denn im eigenem Forum gab es bislang keine Stellungnahme und auch schriftlich bislang nicht!

    Nur immer und immer wieder unterschiedliche telefonische Aussagen der "heißen Leitung"!

  • 04.02.2013 16:23
    o2_Team antwortet auf Pinolino
    Hi Pinolino,
    wir haben heute eine Rückmeldung bekommen.

    Es handelte sich tatsächlich um einen Systemfehler, welcher heute Nacht bereinigt wird. Die Flats und Freiminuten werden dann wieder in der richtigen Reihenfolge abgerechnet.

    Bitte entschuldige die bisher entstandenen Unannehmlichkeiten.

    Liebe Grüße
    Dzenet vom o2_Team
  • 04.02.2013 17:04
    Pinolino antwortet auf o2_Team
    Hallo!

    Diese Aussage gab es im November auch schon. Dannach wurde ich an der Hotline nur noch unhöflich behandelt und man sagte es hätte alles seine Richtigkeit.

    Stellst dich nur noch die Frage, was ist denn die richtige Reihenfolge? Denn jeder erzählt ja etwas anderes!?!?

  • 04.02.2013 17:10
    namorico antwortet auf Pinolino
    Bitte teste und berichte. Danke.

    Benutzer Pinolino schrieb:
    > Hallo!
    >
    > Diese Aussage gab es im November auch schon. Dannach wurde ich
    > an der Hotline nur noch unhöflich behandelt und man sagte es
    > hätte alles seine Richtigkeit.
    >
    > Stellst dich nur noch die Frage, was ist denn die richtige
    > Reihenfolge? Denn jeder erzählt ja etwas anderes!?!?
    >
  • 04.02.2013 17:19
    Pinolino antwortet auf namorico
    Ich habe schon so oft getestet!

    Im vor der Systemumstellung im November griffen logischerweise erst alle Flats und was nicht abgedeckt war, wurde dann von den Freiminuten abgebucht.

    Seitdem immer erst die Freiminuten, egal ob man eine Flat hat. Und seitdem sind auch wieder mal 3 Monate vergangen. Viele merken das nicht einmal, da viele nicht stets kontrollieren und im EVN sieht man es leider auch nicht.

  • 05.02.2013 10:53
    o2_Team antwortet auf Pinolino
    Benutzer Pinolino schrieb:
    > Ich habe schon so oft getestet!
    >
    > Im vor der Systemumstellung im November griffen logischerweise
    > erst alle Flats und was nicht abgedeckt war, wurde dann von den
    > Freiminuten abgebucht.
    >
    > Seitdem immer erst die Freiminuten, egal ob man eine Flat hat.
    > Und seitdem sind auch wieder mal 3 Monate vergangen. Viele
    > merken das nicht einmal, da viele nicht stets kontrollieren und
    > im EVN sieht man es leider auch nicht.
    >

    Reihenfolge ist wie folgt:

    1. Flatrate (Handyflat, Flat-Bundles)
    2. Überraschungs-Packs etc.
    3. o2-Netz-Flat, Festnetz- oder SMS-Flat
    4. Minutenpacks
    5. Aufladebonus
    6. Bonus-Guthaben
    7. normales Guthaben
  • 06.02.2013 21:45
    einmal geändert am 06.02.2013 21:48
    Pinolino antwortet auf o2_Team
    Wollte den Versuch nochmals starten! Aber wieder einmal "Zur Verbessung der Service-Qualität werden die Systeme gewartet!".

    Auch ein Zustand der gestern Abend war und die letzten Monate immer und immer wieder...

    Die Hotline und deren Aussagen, wenn einen das nicht passt kann man ja gerne einen anderen Anbieter wählen. Aber ob es da anders ist? ... geht gar nicht!

    Die Hotline hatte zumindest auch mal wieder keinen Zugriff auf die Daten! :-(((
  • 07.02.2013 10:14
    Pinolino antwortet auf Pinolino
    Ergänzung:

    Wie zu erwarten war, wird die genannte Reihenfolge nicht beachtet. Trotz jetzt gebuchter o2-Netzflat, werden bei mir die Minuten von den Freiminuten abgezogen und nicht vorrangig von der Netzflat (3000 Min.) berücksichtigt.

    Von wegen Systemfehler wird behoben!?!?
  • 07.02.2013 14:39
    o2_Team antwortet auf Pinolino
    Benutzer Pinolino schrieb:
    > Ergänzung:
    >
    > Wie zu erwarten war, wird die genannte Reihenfolge nicht
    > beachtet. Trotz jetzt gebuchter o2-Netzflat, werden bei mir die
    > Minuten von den Freiminuten abgezogen und nicht vorrangig von
    > der Netzflat (3000 Min.) berücksichtigt.
    >
    > Von wegen Systemfehler wird behoben!?!?

    Werden wir gerne nochmal prüfen, schick uns bitte deine Rufnummer an socialmedia@o2.com.

    Gruß
    Yvonne vom o2-Team
  • 25.02.2013 18:20
    Pinolino antwortet auf o2_Team
    Hi,

    für alle die das Thema verfolgt haben und die es weiter interessiert. Hier einmal ein Zwischenstand.

    Ich habe das Sozialmedia-Team angeschrieben und auch eine Antwort erhalten, dass lt. der Prepaidabteilung seit der Umstellung einige Kombinationen bei den Packs nicht berücksichtigt werden, aber in der kommenden Woche eine Lösung greifen soll. Sobald das Team mehr weiß, werde ich informiert. Bis dahin werde ich um Geduld gebeten.

    Dies war am 08.02.2013! Seitdem kam keine Antwort mehr, auch nicht ob das "technische Problem" mittlerweile behoben wurde.

    Die Prepaidabteilung selbst hat auf eine weitere Anfrage von mir lediglich meine Netzflat storniert und mir den Betrag sowie Freiminuten gutgeschrieben, aber zum eigentlichen Problem / Sachverhalt nichts!

    Das ganze zieht sich nun schon Monate hin!

    Gruß

    Pinolino
  • 11.03.2013 21:25
    2x geändert, zuletzt am 11.03.2013 21:28
    Pinolino antwortet auf namorico
    Man könnte ja versuchen, das Thema irgendwie schlafen zu legen. Aber ich wecke es auf, vielleicht kommt ja mal eine aussagekräftige Antwort von irgendeiner Abteilung.

    Letzte Info (08.02.2013): "(...) hab bitte noch ein bisschen Geduld. (...)"


  • 14.03.2013 20:46
    einmal geändert am 14.03.2013 20:47
    Pinolino antwortet auf Pinolino
    Aktuelle Info:

    Ich habe es heute nochmal versucht.

    Jetzt scheint die Reihenfolge zu klappen. Zuerst werden die Flats (auch "Pseudoflats")* berücksichtigt. Erst dann die Freiminuten. Hoffe das bleibt auch so und ändert sich nicht irgendwann wieder!

    In der Hotline sprach man auch von "(...) aktuell gilt die folgende Reihenfolge (...)"!

    Eine schriftliche Antwort kam jedoch seit der letzten Nachricht bislang nicht. Musste erst wieder anrufen!

    * So wurden die Flats von der Hotline mit Minutenbegrenzung (hier: 3000 Min.) genannt.